Dragon Age



  • Wer wartet noch auf den neuesten Bioware-RPG-Kracher?



  • Gestern vorbestellt.



  • Ich. Das Spiel wird Hammer und genau das richtige fürn Winter. 😋



  • Ich nicht. Ich warte auf Left 4 Dead 2...



  • Wann kommt es auf deutsch raus?


  • Mod

    Ich weiß nicht so recht. Ich war schwer enttäuscht von den letzten Biowarespielen die ich probiert hatte(vor allem vom hochgelobten Mass Effect) und werde in Zukunft etwas vorsichtiger sein.



  • Kommt wohl am 5. November (Donnerstag) raus. Ich warte noch ein paar Kritiken ab und dann mal schauen.



  • Kóyaánasqatsi schrieb:

    Ich nicht. Ich warte auf Left 4 Dead 2...

    Ja, das Geld ist knapp... Left 4 Dead 2, Dragon Age, Assassins Creed 2, Modern Warfare 2... alles im November.



  • TravisG schrieb:

    Kóyaánasqatsi schrieb:

    Ich nicht. Ich warte auf Left 4 Dead 2...

    Ja, das Geld ist knapp... Left 4 Dead 2, Dragon Age, Assassins Creed 2, Modern Warfare 2... alles im November.

    Bei mir wären es noch Brütal Legend, Borderlands, Ratchet & Clank 2, Uncharted 2 und natürlich Tekken 6 dazu. 😮

    Auf jeden Fall 2 Hammer Monate:
    http://www.gametrailers.com/video/games-of-gt-release/57093
    http://www.gametrailers.com/video/games-of-gt-release/58325
    👍



  • Buuuhhh... PC Version möglicherweise verspätet.

    http://www.gamestar.de/news/pc/rollenspiel/2310249/dragon_age_origins.html

    edit: Ne Entwarnung, davon scheint nur die Standard PC-Version betroffen zu sein. Zum Glück importier ich ne Uncut-Version.



  • TravisG schrieb:

    Buuuhhh... PC Version möglicherweise verspätet.

    http://www.gamestar.de/news/pc/rollenspiel/2310249/dragon_age_origins.html

    Ach, auf ein paar Tage kommt's doch auch nicht mehr an. Das Spiel wird sicher großartig und hoffentlich das erste Rollenspiel nach Fallout 3, dass es in meinen Augen wert ist, meine knappe Zeit zu investieren. Der Test in der PC Games hört sich jedenfalls absolut großartig an und lässt mich einen kurzfristigen Kurzurlaub von 2, 3 Tagen zum Einstieg ins Spiel in Erwägung ziehen.



  • Und? Wer hat es schon? Wie findet ihr's?



  • Wartest Du noch oder spielst Du schon?

    Zweiteres, und zwar Torchlight. 🤡


  • Mod

    An die, die das Spiel schon haben: Wie sieht es denn da mit DRM aus? Auf Bioware Werbeseite steht, dass es nur eine einfache CD Prüfung wäre. Auf Amazons Kritiken steht aber was von zwangsmäßiger Onlineregistrierung.



  • hab es letztens auf einer veranstaltung gesehen .. mir wurde auch gesagt es sei recht öde gestaltet .. und ja so sah es auch aus!



  • PRIEST schrieb:

    hab es letztens auf einer veranstaltung gesehen .. mir wurde auch gesagt es sei recht öde gestaltet .. und ja so sah es auch aus!

    Was heißt öde gestaltet? Meinst du grafisch? Die Grafik ist nicht der Hit, aber nett und stimmig. Außerdem kommt es darauf ja wirklich nicht an. Das ist ja schließlich kein Call of Duty. Und was Story und Quests angeht, ist es einfach großartig. Für mich eines der besten (wenn nicht das beste) RPG der letzten Jahre.

    Ich denke, man kann das Spiel kaum beurteilen, wenn man es mal 5 Minuten auf irgendeiner Veranstaltung gesehen hat...



  • PRIEST schrieb:

    hab es letztens auf einer veranstaltung gesehen .. mir wurde auch gesagt es sei recht öde gestaltet .. und ja so sah es auch aus!

    Öde gestaltet? Ich hab noch nie solche detailierten Umgebungen in irgendnem Spiel gesehen... Ja, die Grafik an sich nicht das tollste (Aber trotzdem noch gut imo), aber künstlerisch haben sie aus der Engine alles rausgeholt, was geht.

    Falls sich das allgemein aufs ganze Spiel bezieht, muss ich auch widersprechen. Selbst die Kämpfe sind sehr gut inszeniert. Hat mich schon überrascht, als ich den ersten Oger da oben auf dem Turm getötet hab und Alistair dann am Ende (als der Oger unter 0 HP ging) mit nem Sprung auf die Brust des Ogers springt und ihm sein Schwert ins Gesicht rammt. Ich dachte, das ist speziell für diesen Oger geskriptet, aber sowas kommt viel öfter vor.

    Das Charakterdesign ist eh besser als alles, was du bisher in Spielen gesehen hast - genauso wie die (englische) Vertonung und die Gespräche. An jeder Ecke mal ulkige Charaktere, die glaubhaft lustig sind oder eben seriöse, mit denen man mitfühlt.

    Also öde gestaltet ist das Spiel auf alle Fälle nicht.



  • TravisG schrieb:

    Das Charakterdesign ist eh besser als alles, was du bisher in Spielen gesehen hast - genauso wie die (englische) Vertonung und die Gespräche. An jeder Ecke mal ulkige Charaktere, die glaubhaft lustig sind oder eben seriöse, mit denen man mitfühlt.

    Absolut. Nicht nur die NPCs sind sehr gut gemacht, sondern vor allem auch die eigenen Party-Mitglieder. Immer wieder unterhalten sie sich einfach mal so beim Laufen. Das wirkt auch plausibel. Im Camp wird das dann auf die Spitze getrieben. Ja sogar der Hund zeigt richtig Emotionen (und ruft sie in den anderen hervor) und ist cool animiert.

    Und mit das beste an dem Spiel sind die großartigen Quests. Ich habe gestern bei einer Quest (mehr darf ich ja nicht verraten 😉 ) wirklich für einen Moment nicht mehr gewusst, was ich machen soll; auf welche Seite ich mich schlagen soll. Mir wurden mehrfach Infos offenbart oder Andeutungen gemacht, die meine Neigung wieder gekippt haben. Sowas erlebt man selten in einem Spiel. Bei den meisten reicht es, die Dialoge durchzuklicken. Hier kommt man ins Staunen, und ins Grübeln. Großartig!

    Und der Humor ist stellenweise auch genial. Ich sag nur Alistair und seine Dreckssocke... 😃

    Insgesamt einfach ein Spitzen-Erlebnis.


Log in to reply