Texteditor gesucht



  • Ich suche einen Texteditor mit Syntax Highlighting und am besten ohne ihn installieren zu müssen, der mir, wenn ich Code schreibe, der eingerückt ist, und dort eine Leerzeile mache, der dann diese Leerzeile auch wirklich leer lässt und nicht am Anfang einen Tab einbaut.
    Beispiel: Ich habe den Code:

    void Funktion()
    {
        Anweisung1();
    
        Anweisung2();
    }
    

    Dann soll die Eirückung so aussehen (---> stellt ein Tabzeichen dar):

    void Funktion()
    {
    --->Anweisung1();
    
    --->Anweisung2();
    }
    

    und nicht so:

    void Funktion()
    {
    --->Anweisung1();
    --->
    --->Anweisung2();
    }
    

    In Zeilen, in denen nichts steht, soll also auch kein Tab rein, selbst wenn ich in dem Moment, wo ich in der Zeile war, mit dem Cursor auf dieser Ebene stand.



  • welches Betriebssystem, welche Editoren hast du schon versucht, genügten aber nicht deinen Anforderungen, wo hast du bereits gesucht?

    ansonsten: http://lmgtfy.com/?q=texteditor+syntax+highlightning+



  • Mit Emacs lässt sich sowas ganz leicht zusammenstöpseln, allerdings sehe ich persönlich den Einsatzzweck nicht. Und Du willst vmtl. nicht einen völlig neuen Editor lernen, nur um dieses Feature verwenden zu können, oder?



  • warum ist das so wichtig das da kein tab ist ?
    wuerde der curser beim down sogar weniger springen #gg



  • Mr Evil schrieb:

    warum ist das so wichtig das da kein tab ist ?

    Vielleicht ist seine Festplatte so klein, dass er unnötige Zeichen im Code einfach nicht dulden kann. 😃


  • Mod

    BTW: Es gibt auch Tools die dir beim Speichern alle unnötigen Zeichen löschen. Stichwort "Code Cleanup".

    MfG SideWinder



  • kann das nicht jeder halbwegs vernünftige Editor mit automatischer Formatierung?



  • Danke für die Tipps, aber ich werd jetzt wohl Microsoft Word nehmen, um zu programmieren. Da muss man das Syntax Highlighting zwar manuell vornehmen, aber zumindest kann da Bilder einfügen, um anhand von Screenshots zu zeigen, wie das Programm dann aussieht. Das ist besser als die simplen // und /* */ Kommentare.



  • Jo, ist ne ziemliche doofe Idee, wa? 🤡


Log in to reply