Problem mit funktion aus Klasse



  • Wie kann ich den Rückgabewert von der Funktion aus der Klasse in einem char pointer speichern ?

    Irgendwie muss ich ret[2]; in einen char Array Pointer kriegen damit ich die write Funktion benutzen kann hat da wer eine Idee wie das funktioniert ?

    [C++ Fehler] Unit1.cpp(19): E2034 Konvertierung von 'int' nach 'const char *' nicht möglich
    [C++ Fehler] Unit1.cpp(19): E2342 Keine Übereinstimmung des Typs beim Parameter '__s' ('const char *' erwartet, 'char' erhalten)
    [C++ Warnung] Unit1.cpp(26): W8057 Parameter 'argc' wird nie verwendet.
    [C++ Warnung] Unit1.cpp(26): W8057 Parameter 'argv' wird nie verwendet.
    

    Hauptprogramm

    #include <iostream>
    #include <fstream>
    #include "daten_ubertragung.h"
    using namespace std;
    
    int main(int argc, char* argv[])
    {
    
    char ret[200];
    
    ret[2] = transfer.read_bytes();
    
     ofstream new_file ("neu.jpeg",ofstream::binary);
    
            new_file.write ( ret[2] , 90000 );
            new_file.close();
    
    system("PAUSE");
    }
    

    daten_ubertragung.h

    #include <iostream>
    #include <fstream>
    using namespace std;
    
    #ifndef daten_ubertragung.h
    #define daten_ubertragung.h
    
    class ubertragung
    {
            public:
                    char read_bytes();
    
            private:
    
    };
    
    char ubertragung :: read_bytes()
    {
    long size;
    char * buf[90000];
    char *rec[90000];
    
    int ret_bytes;
    
            ifstream infile ("test.jpeg",ifstream::binary);
            infile.seekg(0,ifstream::end);
    
            size=infile.tellg();
            infile.seekg(0);
    
            buf[2] = new char [size];
    
            infile.read (buf[2],size);
            infile.close();
    
            ret_bytes = *buf[2];
    
            return ret_bytes;
    
    }
    
    ubertragung transfer;
    
    #endif
    

  • Mod

    Was hast du denn vor, was soll das ganze bezwecken?

    Ich frage, weil es so aussieht als wolltest du zwanghaft bestimmte Funktionen benutzen, die gar nicht für das gedacht sind was du vor hast.


Log in to reply