Prüfen ob Datei/Verzeichnis existiert



  • Hallo!

    Um zu prüfen ob eine Datei oder ein Verzeichnis existieren, gibt es ja sehr viele Möglichkeiten. Meine Frage bezieht sich aber auf die Möglichkeiten von

    Es existieren unzählige Beispiele für FindFirstFile und noch mehr, die mit GetFileAttributes prüfen. PathFileExists schneidet am schlechtesten.

    1.) Warum wird PathFileExists kaum erwähnt?
    2.) Welche Funkion sollte man verwenden oder ist das eine Glaubensfrage?



  • Hallo,

    zu 1. habe ich die Erfahrung gemacht, in Foren und mit anderen Softwareentwicklern, dass allgemein der Bekanntheitsgrad der Shell-Funktionen deutlich geringer ist als der Teil des API, der unter File- / Directory-Management beschrieben ist (dort sucht man wahrscheinlich zuerst nach einer Funktion, findet keine, und behilft sich mit FindFirstFile oder anderem..)

    Deswegen zu 2.: Ganz klar für mich PathFileExists, denn was interessieren mich die Attribute, wenn es mir um die Existenz geht, und warum eine "Suchfunktion", wenn ich keine Suche nach mehreren Dateien einleiten will (und auch hier bekomme ich mehr Infos zurück, als eigentlich nötig), deshalb die geeignete Funktion für den jeweiligen Zweck, und das ist, siehe oben.

    Warum GetFileAttributes trotzdem so beliebt ist, siehe hier:

    http://blogs.msdn.com/oldnewthing/archive/2007/10/23/5612082.aspx

    MfG,

    Probe-Nutzer



  • Probe-Nutzer schrieb:

    Warum GetFileAttributes trotzdem so beliebt ist, siehe hier:
    http://blogs.msdn.com/oldnewthing/archive/2007/10/23/5612082.aspx

    🙂 Bin ich vorhin beim Suchen auch drüber gestolpert.



  • Sehr interessant 👍 ... hoffentlich merke ich mir das bis zur nächsten möglichen Verwendung! 😉


Log in to reply