Am Freitag, dem 13.



  • Umfrage: Wie abergläubisch sind wir?

    Auswahl Stimmen Prozent
    Alles nur Hokuspokus. 32 76.2%
    Weiss nicht so recht. 3 7.1%
    An diesem Tag bin ich besonders vorsichtig. 2 4.8%
    keine Meinung 5 11.9%

    Hallo,

    an diesem Tag sollte man ja besonders vorsichtig aus dem Haus gehen.

    Ist das Quatsch und dieser Tag wie jeder andere ?

    Wie abergläubisch sind wir?

    Hat man besonders viel Pech?



  • 13 is für miche eher ne glückszahl!
    Und das spielt sich eh alles nur im kopf ab .. wenn man denkt es passiert was schlechtest dann passiert auch was doofes .. bzw. man mach aus einer kleinichkeit nen elefanten weil heute fr. der 13te ist ...



  • Im Radio hatte der Moderator gerade eine Schornsteinfegerin am Telefon.

    Die schwarzen Männer/Frauen scheinen heute sehr gefragt zu sein... 😃



  • Ich habe mal die Statistik mutwillig verfaelscht. An Freitagen bin ich sowieso immer ziemlich vorsichtig. Eine Verletzung vor dem Wochenende ist so ziemlich das Letzte, was ich gebrauchen kann.


  • Mod

    Es fehlt mir die Antwortmöglichkeit "Bin erst durch diese Umfrage darauf aufmerksam geworden, dass etwas besonderes sein soll". Ich habe das mal als "keine Meinung" zu dem Thema interpretiert.



  • Mmmhhh,... ich würde gerne mal wissen, wer sich die Wochentagsnamen ausgedacht hat...
    Und ich glaube, Freitag der 13. ist ein Tag wie jeder andere, was die Pechhäufigkeit betrifft.



  • Nen Kumpel war mal fest davon überzeugt, dass er ein Werwolf ist. Der hat ungelogen, Freitag den 13. gefürchtet oO



  • kpeter schrieb:

    Ist das Quatsch und dieser Tag wie jeder andere ?

    Mir hat Fr. 13 bislang eher immer Glück gebracht... Aber daraus würde ich keine Regel machen (Fr. 13 ist ein Tag wie jeder andere, sofern man sich nicht "vorstellt" das dieser Tag "schlecht" ist).



  • Ich hab Gepurtstag!!

    Okay, eigentlich nicht 🤡



  • Und was ist mit den Unglückszahlen der anderen Religionen? Oder hat man nur am Freitag den 13. Unglück wenn man auch aus dessen Ursprungs-Kultur stammt?


  • Mod

    Cpp_Junky schrieb:

    Und was ist mit den Unglückszahlen der anderen Religionen? Oder hat man nur am Freitag den 13. Unglück wenn man auch aus dessen Ursprungs-Kultur stammt?

    Vor allem: Nach welcher Zeitzone richtet sich der Effekt?



  • Vielleicht sorgen die Leute, die da fest dran glauben, einfach nur unbewusst dafür das sie Pech haben. Für stolpern, etwas umstoßen oder sonstiges sind sie immerhin selbst verantwortlich. Das erinnert etwas an das Orakel aus Matrix. Hätten sie auch Pech wenn sie nicht wüssten das Freitag der 13. ist?

    Cpp_Junky schrieb:

    Und was ist mit den Unglückszahlen der anderen Religionen? Oder hat man nur am Freitag den 13. Unglück wenn man auch aus dessen Ursprungs-Kultur stammt?

    Die Frage wäre dann einfach zu beantworten. Da man nur Pech hat wenn man daran glaubt, müssen es Unglückszahlen sein die aus der eigenen Kultur kommen.



  • Tobiking2 schrieb:

    Vielleicht sorgen die Leute, die da fest dran glauben, einfach nur unbewusst dafür das sie Pech haben.

    Da fällt mir der Tausendfüssler ein, den jemand fragte, warum er bei sovielen Füssen nich ins straucheln kommt.

    Der Tausendfüssler dachte drüber nach...

    Seitdem fällt er laufend auf die Nase.



  • Tobiking2 schrieb:

    Vielleicht sorgen die Leute, die da fest dran glauben, einfach nur unbewusst dafür das sie Pech haben.

    Ebenso wie Placebos wirken können, wenn der Anwender an ihre Wirkung glaubt. Ebenso wie man sich an einer kalten Münze verbrennen kann, wenn man ihm stark genug davon überzeugen konnte das diese heiß ist... usw


Log in to reply