Hilfe bei wscntfy.exe



  • Guten Abend erstmal mir ist vor kurzen dem Prozess "wscntfy.exe" im Taskmanager aufgefallen da er sonst noch nie da war. Schön und gut wollte ihn beenden wurde auch beendet und sofort erscheint der Prozess erneut. Anschließend habe ich im Internet nachgeschaut was das für ein Prozess ist. Dort stand das es die Firewall sei aber auch ein Virus sein kann. Mein Verdacht liegt daran das wenn ich den Prozess ca. 30 Mal hintereinander beende das unten auch 30 mal dieses rote Schutzschild auftaucht. bis mein Rechner völlig hängen bleibt. Außerdem steht bei Benutzername nicht system sonder mein B.n. was auch komisch ist. Ich habe Firewall etc. alles im S.c. deaktiviert doch es verändert sich nichts. Kann das ein Virus sein?



  • Wo liegt denn die Exe? Und der Firewall wird es eher nicht sein, denn der sollte unter dem Systemkonto laufen.

    Aber die wichtigsten Informationen werden mal wieder verschwiegen: Welches Betriebssystem? Welcher Firewall? Mit welchen Rechten arbeitest du am Rechner?



  • Das ist ganz normales XP-Verhalten. Das Rote Icon kommt, da du deine Firewall ausgemacht hast. Dieser Prozess ist dafür da, dich immer darauf aufmerksam zu machen. Er wird von Windows immer neu gestartet, wenn du ihn killen willst.

    Wenn du nicht bei Hard-Pr0n o. Warez einen Glückstreffer gemacht hast, ist das auch kein Virus.


Log in to reply