Ordner erstellen und abfragen ob er exisitiert



  • Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    ich möchte Dateien in einen Ordner schreiben, dieser Ordner wird vom Programm erzeugt, der Ordner hat am ende eine Nummer (Ordner000), wenn jetzt dieser Ordner schon existiert soll automatisch Ordner001 erzeugt werden und so weiter, ich benutze den borland builder 5. (hoffe das ich hier richtig bin mit dem thema)

    Vielen Dank



  • Hi,
    dein Programm könnte eine Datei erstellen, in welcher der Name des zuletzt erstellten Ordners gespeichert ist ( oder einen Registryeintrag schreiben, etc ).
    Diesen Namen liest du bei bedarf ein, extrahierst die angehängte Zahl, erhöhst die Zahl um eins, erstellst den neuen Ordner, speicherst den neuen Dateinamen usw.

    Alternativ kannst du die komplette Verzeichnisstruktur einlesen und die Ordnernamen rausfiltern und sortieren.



  • hi,

    ich dachte man kann mit fopen versuchen den ordner zu öffnen und dann bekommt man ja wenn es nicht geklappt hat eine Null zurück, die wollte ich als zeichen nutzen dass es den ordner noch nicht gibt und ich ihn "normal erzeugen kann", wenn keine null zurückkommt muss ich den ordnernamen inkremetieren.
    So, aber irgendwie funktioniert das nicht!



  • Ne, mit fopen kannst du keine Ordner öffnen, auch nicht erstellen. Dafür brauchst du Systembefehle (mkdir, chdir, etc).



  • ist es eine "schlechte" Variante dann eben zu testen mit fopen, ob in dem entsprechenden ordner die dateien sind, und wenn das der fall ist einen neuen ordner zu erstellen und dort die neuen dateien abzulegen?



  • ach dumm von mir, das geht nicht...



  • Wie kann ich denn das gesamte verzeichnis einlesen?



  • So z.B.
    http://en.wikipedia.org/wiki/Dirent.h

    Für welches OS brauchst du das?
    Leider scheint der Link zur Windowsversion nicht mehr zu funzen.



  • hallo, so ich hab das Problem jetzt gelöst, danke für deine hilfe, ich hab ide win32 funktion zum ordner suchen benutzt und vergleiche jeden gefundenen ordner mit dem den ich erstellen will und zähle die endung hoch, bis es den Ordner noch nicht gibt...

    liebe grüße

    martin


Log in to reply