WTF?! Lenovo Thinkpad Support



  • Wegen eines Problemes mit meiner Hardware wollte ich heute nun mich mit dem Support in Verbindung setzen. Der hat ja auch einen so guten Ruf...

    Zunächst mal habe ich versucht, das irgendwie online zu regeln. Dafür wird man von lenovo auch auf irgendeine IBM-Seite gelenkt (Zitat lenovo: "Testen Sie unseren preisgekrönten Online-Support"). Die gilt aber natürlich nur für US-Kunden. WTF?

    Dann habe ich die Telefonnummer gesucht, und auch gefunden:

    Germany  	German  	0180 5 - 00 46 18  	8AM - 4PM
    Monday - Friday
    

    Das ist auch so eine Sache: Man wird auf englischsprachige Seiten gelenkt, ohne dass man das will. Nungut, ich kann ja englisch.

    Dann habe ich da mal, obwohl Samstag ist, einfach mal angerufen. Gut, dann kam eine Frauenstimme, die gefragt hat, ob ich ein ThinkServer (Taste 0), usw. habe. Habe dann Taste 1 für Notebooks/Zubehör gedrückt. Und jetzt kommts.

    Nach einer langen Pause werde ich auf SPANISCH (in schlechter Tonqualität) angelabert!

    WTFWTFWTF

    Also wenn jemand nen Tipp hat, gerne, ich wollte nur mal dieses WTF loswerden.

    (Mein Problem ist übrigens, dass sich die L-Taste immer wieder löst. Und meine Garantie geht noch bis 2012.)





  • Unix-Tom schrieb:

    http://www.ibm.com/planetwide/de/

    Mein Service-Vertrag ist mit Lenovo, nicht mit IBM.


Log in to reply