Projekt



  • Ich würde mir folgendes gern selber programmieren und frage deshalb nach einer klein Hilfe welche Programmiersprache ich mir am besten dazu aneignen sollte

    Folgendes möchte ich erreichen:
    eine Anwendung die einen bestimmt Ordner sucht und diesen anschließend durch ein bestimmten Ordner ersetzt der im selben Verzeichnis wie die Anwendung liegt

    das müsste doch machbar sein, kann mir wer ein tipp zu ein Sprache geben mit der sich das gut realisieren lassen würde



  • python



  • jo, Python ist 'n guter Tipp 👍



  • Blue-Tiger schrieb:

    jo, Python ist 'n guter Tipp 👍

    wir sind hier im "c-plusplus" forum also sollte c/c++ evtl. auch mal genannt werden...



  • Unter Linux würde wohl auch nen Bash Script reichen.



  • noobLolo schrieb:

    Blue-Tiger schrieb:

    jo, Python ist 'n guter Tipp 👍

    wir sind hier im "c-plusplus" forum also sollte c/c++ evtl. auch mal genannt werden...

    <böse>
    C oder C++ ?
    </böse>


  • Mod

    Tobiking2 schrieb:

    Unter Linux würde wohl auch nen Bash Script reichen.

    Script? Eine Zeile reicht:

    find /suchpfad -type d -name 'gesuchter_ordner' -print0 | xargs -0 -I {} sh -c 'rm -ri {} && cp -r quellordner {}'
    

    So oder ähnlich. Sucht Ordner im Suchpfad, fragt ob man ihn löschen will und falls man ihn gelöscht hat wird der Quellordner an seine Stelle kopiert. Dürfte das sein, was sich der Fragesteller wünschte, wenn ich ihn richtig verstanden habe.

    Ansonsten: Python ist eine gute Sprache für komplexere Shellscripte. C und C++ sind für Dateisystemkram eher suboptimal, erst wenn man sehr komplex Operationen im Dateisystem vor hat, lohnt es sich diese Sprachen dafür zu benutzen. Dann überwiegt der Vorteil in C/C++ einfach komplexe Operationen vornehmen zu können gegen den Nachteil, dass Dateioperationen dort nicht so einfach sind. Bei Shellscripten liegen die Vor- und Nachteile umgekehrt, da sind komplexe Operationen sehr umständlich bis unmöglich. Python stellt einen guten Kompromiss aus beidem dar.



  • okay viel dank, für die antworten
    werde es zuerst mit dem Skript probieren und wenn das den gewünschten Effekt nicht erzielt mit Python

    viel dank noch mal


Log in to reply