LDAP Request



  • Hallo an alle C/C++ Gurus!

    Ich habe ein Problem.
    Ich muss aus ein LDAP eine Liste herauslesen und in eine Datei schreiben.
    Für alle Attribute die nicht gesetzt sind bei der Person, möchte ich einen string schreiben(z.B "empty") haben.

    Die Ausgabedatei sollte so aussehen:

    User: Hugo
    Geburtstag: 15.04.1964
    Adresse: empty
    Wohnort: empty
    Tel: 382340

    User: Susi
    Geburtstag: 11.02.1988
    Adresse: Schlosstraße 21
    Wohnort: empty
    Tel: 382340

    Könnt ihr mir bitte helfen?
    Wie würde so ein Connect aussehen?

    lg
    burn



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in evilissimo aus dem Forum C++ in das Forum Rund um die Programmierung verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • powerburn schrieb:

    Ich muss aus ein LDAP eine Liste herauslesen und in eine Datei schreiben.

    So funktioniert das bei LDAP nicht. Ein Directory ist als Baum strukturiert, und Objekte in diesem Baum müssen immer bestimmten Klassen angehören, die im Directory Schema definiert wurden.

    Klassen dürfen notwendige Attribute und optionale Attribute enthalten, dazu können Objekte per Mehrfachvererbung von verschiedenen Klassen Attribute erben. Damit das funktioniert, was Du willst, mußt Du erstmal das Schema des Servers auslesen, danach ggf. entscheiden welcher der Klassen für Deine Suche geeignet ist, und dann suchst Du alle Objekte im Verzeichnis(teil)baum des Servers.

    Wenn das Suchergebnis da ist, mußt Du anschließend das Ergebnis durchgehen, ob es nicht noch Verweise auf Objekte auf anderen Server enthält.

    P.S. Nur der DN (distinguished name) ist eineindeutig, alle anderen Attribute etwa "uid" dürfen durchaus doppelt vorkommen.


Log in to reply