Probleme mit Rechenaufgabe captcha als Unregistrierter



  • Die Rechenaufgabe wird grundsätzlich als falsch beantworet eingestuft, wenn das Ergebnis zweistellig ist.



  • Ein möglicher Seiteneffekt eines Updates von dieser Woche. Danke für den Hinweis.

    Ich kann das im Moment aber nicht nachvollziehen.

    Noch eine Randbedingung? * oder +?



  • Marc++us schrieb:

    Ein möglicher Seiteneffekt eines Updates von dieser Woche. Danke für den Hinweis.

    Ich kann das im Moment aber nicht nachvollziehen.

    Noch eine Randbedingung? * oder +?

    Habs eben in "Themen rund um den PC" versucht.

    Es kam 3 + 4. Als Eingabe wurde 7 nicht akzeptiert.
    (Also nicht nur bei zweistelligem Ergebnis)

    Es kam 10 * 5. Als Eingabe wurde 50 akzeptiert.

    Es kam 4 + 4. Als Eingabe wurde 8 akzeptiert.

    Es kam 7 + 4. Als Eingabe wurde 11 nicht akzeptiert.

    (Ein wirkliches Muster wann der Fehler auftritt sehe ich nicht)

    Wenn es nicht funktioniert kommt kein Hinweis.
    Man wird sofort weitergeleitet nach
    http://www.c-plusplus.net/forum/
    Schaut man dan im entsprechenden Thread in dem man schreiben wollte nach, ist dort nichts eingetragen.



  • Bei mir hat er eben 5+5 nicht akzeptiert, aber dann 10*5.



  • Hm.

    Wir haben das PHP upgedatet, möglicherweise verbuxelt er dann was mit der md5-Hash-Berechnung, ich hatte so ein Problem schon mal nachdem wir auf 64-Bit gegangen sind.

    Muß ich mir ansehen. Ich wundere mich nur, wieso ich den Fehler nicht reproduzieren konnte. Bei Euch scheint das ja sehr einfach zu gehen.



  • Marc++us schrieb:

    Hm.

    Wir haben das PHP upgedatet, möglicherweise verbuxelt er dann was mit der md5-Hash-Berechnung, ich hatte so ein Problem schon mal nachdem wir auf 64-Bit gegangen sind.

    Muß ich mir ansehen. Ich wundere mich nur, wieso ich den Fehler nicht reproduzieren konnte. Bei Euch scheint das ja sehr einfach zu gehen.

    Ich verwende Windows 7 (64 Bit) und den IE.
    Vieleicht liegts daran?

    Was aber deutlich auffällt, ist dass es bei der Multiplikation deutlich öffter (immer?) akzeptiert wird.
    Das Problem scheint also irgendwie bei der Addition zu liegen.



  • Hm, gibts irgendwelche großen neuen Unterschiede zwischen php4-mhash und php5-mhash, die Du übersehen haben könntest?

    Andreas XXL: Nein, das sollte alles serverseitig sein, da sollte Dein OS keinen Einfluss haben können.



  • Also, ich kann den Fehler nicht reproduzieren.

    Auch der Code ist nicht fehleranfällig, die Berechnung des Tokens erfolgt zweimal mit der gleichen PHP-Funktion, d.h. wenn sich etwas durch das Update geändert hat, dann betrifft es beide Seiten.

    Und die Codierung der Rechenaufgabe ist ebenfalls stabil, denn irgendwelche Browsercodierungen (Bitbreite, Unicode, etc) spielen gar keine Rolle. In dem Fall müßte dann ohnehin die Sache immer scheitern, nicht nur manchmal.

    [nman: der mhash wird für den Spambuster nicht verwendet. Und Amazon funzt weiterhin, dort kommt er vor.]


Log in to reply