SortItems und CompareFunction



  • Wie soll ich das nun verstehen, willst mir jetzt damit sagen, das Du ein
    leeres CListCtrl hast,in dem noch keine Daten vorhanden sind.

    Sollte das der Fall sein, schaue mal in die MSDN Schlagwort CListCtrl und schaue
    Dir unter members mal die Funktionen InsertItem und SetItemText an.

    Sollte es jedoch mit Daten gefüllt sein, funktioniert der oben gepostet Code,
    nach Anpassung.

    Wenn man programmieren lernen will, so macht es keinen Sinn, einem alles
    vorzukauen, da dies zu keinem Erfolg führt und man es auch nicht versteht,
    warum das ganze nun funktioniert oder auch nicht.

    Turmfalke64



  • Doch die Liste habe ich gefüllt. Nur anscheinend nicht so wie mans zum sortieren benötigt. Habe InsertItem mit den Parametern int nItem und LPCTSTR lpszItem und SetItemText verwendet.

    In den Beispielen habe ich gelesen, dass man den Parameter LPARAM lParam auch füllen muss. In den Beispielen wurde dieser mit einem String aller Werte einer Zeile, durch Komma getrennt, gefüllt. Ich habe aber nicht alle Werte auf einmal zu Verfügung.

    Und das steht nicht in der MSDN wie das gehen soll.



  • Kann mir denn echt keiner sagen wie man die Daten hinzufügt?



  • Also doch überfragt!


Log in to reply