Über welche Themen handeln eure Zeitschriften, die ihr lest?



  • Umfrage: Über welche Themen handeln eure Zeitschriften, die ihr lest?

    Auswahl Stimmen Prozent
    Wissenschaft 10 47.6%
    Haus & Garten 0 0.0%
    Prominente 1 4.8%
    Programmierung 2 9.5%
    Technik & Computer 3 14.3%
    Fotografie 0 0.0%
    Computerspiele 4 19.0%
    Kochkunst 0 0.0%
    Kunst 1 4.8%

    Hallo,
    über welche Themen handeln eure Zeitschriften, die ihr lest?

    Ich bevorzuge Wissenschaftszeitschriften.



  • Mehrfachauswahl wär was feines

    Das einzige Magazin, das ich regelmäßig lese, könnte man entfernt wohl in "Kunst" einordnen, wenn dazu auch Kultur zählt.



  • Wo sind denn Titten-Magazine? 😞



  • "Wirtschaft&Politik" fehlt :p

    Das einzige Magazin, das ich in Form toter Bäume lese ist nämlich der Economist.


  • Mod

    Mr. N schrieb:

    "Wirtschaft&Politik" fehlt :p

    Das einzige Magazin, das ich in Form toter Bäume lese ist nämlich der Economist.

    Man kann Magazine ja auch in Form toter Elektronen lesen.



  • Hmm, wo ordne ich Uhren ein?


  • Mod

    Rostfrei[] schrieb:

    Hmm, wo ordne ich Uhren ein?

    Kommt halt drauf an, ob's eher um technische Aspekte der Zeitmessung geht oder darum wie schöne Uhren aussehen oder darum wo man eine Uhr im Haus hinstellt.
    edit: Oder natürlich um Uhren von Prominenten, programmierbare Uhren, Fotos von Uhren, Uhren auf denen man Computerspiele spielen kann oder essbare Uhren 😃 .



  • ^^ das war eigentlich mehr eine rhetorische Frage, da sowas wie 'sonstiges' fehlt.



  • Eigenlich kauf ich mir keine Magazine, da da auch nur das drinsteht, was zuvor im Internet zu finden war. Drum vote ich (x) keine Magazine. 😉
    (kostenlose Werbezeitschriften zähl ich nicht)

    SeppJ schrieb:

    Rostfrei[] schrieb:

    Hmm, wo ordne ich Uhren ein?

    Kommt halt drauf an, ob's eher um technische Aspekte der Zeitmessung geht oder darum wie schöne Uhren aussehen oder darum wo man eine Uhr im Haus hinstellt.
    edit: Oder natürlich um Uhren von Prominenten, programmierbare Uhren, Fotos von Uhren, Uhren auf denen man Computerspiele spielen kann oder essbare Uhren 😃 .

    Nach dieser Information denk ich ehrlich darüber nach, mich doch für Uhren zu interessieren. 😃



  • Meine Lieblingszeitschrift ist: "Falsche Kombinationen von Präpositionen und Verben"



  • Möpse.



  • Die Auswahlmöglichkeiten sind ja sehr weise gewählt...
    Haus & Garten, Kochkunst, Prominente, usw finde ich ja alles zusammen in [Frauenzeitschrift hier eintragen]

    Und die Kategorie Waffen fehlt... in Zeiten globalem Terrors haben die doch bestimmt immens zuwachs...

    Ich hab ein Neon Abo und kauf ab und zu mal die P.M. als Klolektüre. 😉
    Zudem diverse CGI/Art/Fotografie* Magazine.

    *teilweise neugedeutscht formuliert



  • wo kommt titanic hin? kunst oder wissenschaft?
    btw., weils gerade so schön zu den anderen diskussionen passt 🙂
    http://www.titanic-magazin.de/home.html
    (das startbild ist nur ein paar sekunden zu sehen, wird in neuem tab also schnell verpasst)



  • mezzo mix schrieb:

    wo kommt titanic hin? kunst oder wissenschaft?
    btw., weils gerade so schön zu den anderen diskussionen passt 🙂
    http://www.titanic-magazin.de/home.html
    (das startbild ist nur ein paar sekunden zu sehen, wird in neuem tab also schnell verpasst)

    😃 👍



  • Ich glaube, die letzte Zeitschrift, die ich mir (vor etwa 8 Jahren) gekauft habe, war eine Fernsehzeitung (TV Spielfilm oder TV Movie oder so...).



  • Ich lese die VDI-Nachrichten (im Abo) und was mir so beim blöd rum warten (Arzt, Friseur, ...) in die Hände fällt. Eigentlich schnappe ich das meiste im Internet auf.



  • Ich habe ein Inside GNSS-Abo. Die Zeitschrift ist kostenlos. Aber auch nicht sonderlich spannend :D. Geht um Satelliten-Navigation und die meisten Artikel sind irgend welche Paper. Meine Eltern haben Mare abonniert und da nehme ich mir immer die alten Ausgaben mit, wenn ich bei denen zu Besuch war. Thema der Zeitschrift ist das Meer.



  • @earli

    earli schrieb:

    Meine Lieblingszeitschrift ist: "Falsche Kombinationen von Präpositionen und Verben"

    Danke, das lindert den Schmerz ein wenig 😉



  • Mr. N schrieb:

    "Wirtschaft&Politik" fehlt :p

    Das einzige Magazin, das ich in Form toter Bäume lese ist nämlich der Economist.

    Oh, Asche auf mein Haupt.

    Janjan schrieb:

    Möpse.

    Ich rechne mit solchen Dingen meistens nicht 💡 , aber ich hätte es wirklich einfügen sollen...sorry. 🙄

    Ich hoffe dennoch, dass die Umfrage einen rauen Überblick über eure "Zeitschriftenthemen" gibt.

    ...vielleicht hätte ich ja noch HelloKitty-Magazine hinzunehmen sollen. 😃
    ➡ http://blog.sanriotown.com/hotzone:hellokitty.com/files/2007/07/magazine-july-2007.gif

    ...Ich hätte wirklich nie vermutet, dass es solche Zeitschriften gibt.


Log in to reply