TV-Signal (Konsole) to VGA (LCD-Monitor ohne HDMI)


  • Mod

    Ich hab einen LCD-Monitor den ich gern übergangsmäßig als Ausgabegerät für meine Spielekonsole verwenden möchte. Was benötige ich für einen Adapter?

    Da gibt es Kabel für ab 10€ bis hin zu solchen Boxen von knapp 70€. Sind zweiteres abzocke? Ist die Qualität bei ersterem schrecklich? Was gibt es zu beachten? Empfehlungen?

    MfG SideWinder


  • Mod

    Ich hatte sowas mal zu Röhrenmonitorzeiten. Damals war es vor allem wichtig, dass auch die Bildwiderholfrequenz höher gesetzt wurde, so dass man am Monitor nicht Augenkrebs von den 50 Herz bekommt. Das konnten nur die teuren Adapter. Beim LCD sollte dies ja kein Problem mehr darstellen.

    Du dürftest aber trotzdem irgendeine Art von Adapter brauchen, denn TV und VGA Signale sind grundsätzlich verschieden. Kannst du mal einen Link zu einer der angeblichen Kabellösungen geben? Mich wurde mal interessieren wie das gehen soll.


  • Mod

    Ich hatte überlegt soetwas zu kaufen:
    http://www.amazon.de/Video-VGA-SVGA-SXGA-Konverter/dp/B000XFT1IY/ref=sr_1_11?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1252963365&sr=8-11

    Aber mit Wii sind da auch einige Kommentare der Art "Bild bliebt leer, funktioniert nicht". Mein LCD-Monitor den ich dafür abstellen würde ist auch nicht mehr gerade der neueste...

    Edit: Das dürfte am 50Hz/60Hz-Problem liegen...gibt es da Geräte wie das oben genannte, dass diese Probleme mit autom. Erkennung nicht haben? Es geht um den Anschluss eines Nintendo Wii.

    Die Kabel find ich jetzt natürlich nicht mehr...hmm...finde gerade nur noch VGA zu TV...sollten mir die Kabel wieder unterkommen poste ich den Link...

    MfG SideWinder


  • Mod

    Für alle Nachfolger: Habe mir das oben verlinkte Teil von Amazon gekauft und es läuft mit dem iiyama-Bildschirm hier wunderbar. Keinerlei Probleme irgendwelcher Art.

    MfG SideWinder


Log in to reply