Frage zu keyboard



  • Hallo,

    wie läuft das eigentlich ab wenn ich eine Taste drücke.
    Stell mir des grad so vor. Also in der Tastatur ist ein Controller.
    Der sendet den Scancode an den Treiber. Der übersetzt den Code
    in den Ascii code. Hmm danach sendet der Prozessor den ascii Code an
    die grafik karte. Und die gibt das Zeichen am Bildschrim aus?

    Stimmt das ?


  • Mod



  • ahh danke diese seite ist echt hilfreich
    http://www.pcguide.com/intro/works/exampl-c.html

    aber ich versteh immer noch nicht wie prozessor und betriebssystem zusammenarbeiten um den gedrückten buchstaben darzustellen.
    Das Betriebssystem sendet den buchstaben an die grafikkarte.
    Aber das macht doch eigentlich auch der Prozessor oder?

    Und was ich auch noch komisch finde , das operating system sendet den buchstaben an das Fenster in dem er gedrückt wurde. Was bringt das?



  • blurry333 schrieb:

    aber ich versteh immer noch nicht wie prozessor und betriebssystem zusammenarbeiten um den gedrückten buchstaben darzustellen.
    Das Betriebssystem sendet den buchstaben an die grafikkarte.
    Aber das macht doch eigentlich auch der Prozessor oder?

    Betriebssystem & Prozessor existieren ja nicht total unabhängig voneinander. Betriebssystem läuft auf dem Prozessor.

    Grafiktreiber----Graka
                /
               /
    CPU - KERNEL
               \
                \
                Tastaturtreiber----Tastatur
    

    Wenn du ne Taste drückst, dann kann der Treiber meist am Tastaturport 0x60 (kann abweichen je nach dem) den scancode auslesen. Der Kernel fragt den tastaturtreiber ab, was so auf dem keyboard alles gedrückt wird.

    Der Kernel stellt die nötigen funktionen bereit.
    Wenn du jetzt eine anwendung schreibst, die tastatureingaben einliest und auf dem Bildschirm ausgibt, dann werden intern Kernelaufrufe verwendet, welche dann deine Treiber behelligen ala "sag mal was gerade gedrückt ist".

    Zum Ausgeben wird dann der Grafikreiber behelligt.

    Halbwissen FTW! Keine Garantie für das Nichtexistieren von Schwachsinn in diesem Posting.



  • blurry333 schrieb:

    Und was ich auch noch komisch finde , das operating system sendet den buchstaben an das Fenster in dem er gedrückt wurde. Was bringt das?

    Sagen wir mal du hast deine feste Freundin in ICQ und noch eine heisse Affäre in MSN. Dann wäre es dumm wenn dein heisses geflirte sowohl im ICQ als auch im MSN-Fenster erscheint.

    EDIT: Ich gehe davon aus, dass deine Freundin einen anderen Vornamen hat als deine Affäre....


Log in to reply