Anfänger Frage



  • Hallo!

    Ich hoffe meine Frage ist nicht zu demm, aber ich komme einfach nicht weiter.

    Ich habe mir voir einigen Tagen Microsoft Visual C++ Express runtergeladen und versucht, ein kleines Programm zu schreiben, das einfach nur irgendein Wort auswirft, zum Beispiel "Hallo Vater".

    Mir ist schon nicht klar, welchen Projekttyp (Konsolenanwendung oder?) ich dafür auswählen soll.
    Dann habe ich nach einiger Zeit ein Script hinbekommen, das nicht moniert wurde. ja schön, aber wo sehe ich nun "Hallo Vater". Wenn ich debugge, poppt immer ganz kurz ein schwarzes Fenster auf, und das wars. Ist da was falsch eingestellt? (Ich habe ein 64 bit system. kann es damit zusammenhängen?)

    Bitte helft mir!!!

    Tobias



  • Das ist richtig so. Ein Feature von Microsoft.
    Beim Debuggen gehst Du ja normalerweise rein mit Strg+F10 und dem Cursor auf der interessanten Zeile. Und wenn Du das Programm freiläßt, interessiert die Ausgabe auch nicht mehr.
    Mir reicht es, daß ich das Prog immer ohne Debugger dahinter teste, dann bleibt das Fenster auch offen. Nur ganz selten, wenn mir etwas spanisch vorkommt, nehme ich den Debugger und dann braucht das Fenster nicht offen zu bleiben.



  • Vielen Dank für die schnelle Antwort. Wenn ich jetzt debugge, kommt diese Fehlermeldung:

    1>Uebung_4.cpp(16): error C2065: 'cout': nichtdeklarierter Bezeichner
    1>Uebung_4.cpp(16): error C2065: 'endl': nichtdeklarierter Bezeichner

    Hier der code in meiner cpp-Datei Uebung_4.cpp:

    [/cpp]
    #include "stdafx.h"
    #include <iostream>

    using namespace System;

    int main(array<System::String ^> ^args)
    {
    Console::WriteLine(L"Hello World");
    return 0;
    }

    void Eins()
    {
    cout << "Hallo Vater" << endl;
    }

    [cpp]

    Was muss ich verändern? hab echt schon viele threads dazu gelesen, aber irgendwie komme ich nicht dahinter. Und wo müsste ich jetzt "Hallo vater" lesen können, sprich, wo kriege ich es angezeigt?

    Bitte um Hilfe!!!



  • das ist einfach, nach der ausgabe einfach

    system("PAUSE");
    

    eingeben.
    🙂 🙂



  • Developer_X schrieb:

    das ist einfach, nach der ausgabe einfach

    system("PAUSE");
    

    eingeben.
    🙂 🙂

    Bevor man system("PAUSE") verwendet, um das Programm anzuhalten, sollte man erstmal das durchgelesen haben. Eine elegantere Alternative wäre also cin.get();.



  • Du musst

    std::cout << "Hallo Vater" << std::endl;
    

    schreiben, oder

    using namespace std;
    

    einfügen.


Log in to reply