C# in C++



  • Hallo zusammen,

    ich habe C# Code, den ich in C++ unter VS2005 nutzen möchte.

    Ist dies ohne weitere Probleme möglich?

    Grüße,

    Treta



  • Ohne weiteres nicht, nein. C# ist eine völlig andere Sprache.



  • Treta schrieb:

    ich habe C# Code, den ich in C++ unter VS2005 nutzen möchte.

    Ist dies ohne weitere Probleme möglich?

    1. C# ist wie schon gesagt eine völlig andere Sprache. Den Code mischen kannst du dem zufolge garnicht. Wenn der C#-Code in einer DLL liegt so gibt es dazu vielleicht Mittel und Wege.

    2. C# erfordert das .Net Framework, das muss dir zumindest bewusst sein, wenn du den C#-Code verwenden willst.

    3. Mittels VS2005 auf den C# Code zuzugreifen wird ... *hüstel* ... unschön (zumindest über den Weg einer Wrapper-DLL, C++/CLI kam erst mit 2008, und Managed C++ ist imho ein Kraus).

    So... Mögliche Wege wären den C#-Code wie gesagt in eine DLL zu verpacken, und ihr ein COM-Interface zu geben (Ich persönlich mag das Ansteuern von COM-Schnittstellen unter C++ nicht, aber jeder wie er will). Der nächste Weg ist erst ab 2008 einigermaßen "schön". Man schreibt unter C++/CLI eine Wrapper DLL, die auf der einen Seite eine C#-DLL ansteuert, auf der anderen Seite ein C-Kompatible Schnittstelle für deinen "nativen" C++ Code anbietet.

    Egal wie man es betrachtet: Es sollte schon viel C# Code sein, damit sich der eine oder andere Weg vom Aufwand her rentiert.



  • Treta schrieb:

    Hallo zusammen,

    ich habe C# Code, den ich in C++ unter VS2005 nutzen möchte.
    Ist dies ohne weitere Probleme möglich?

    Grüße,

    Treta

    Wenn es nicht viel Code ist, dann schreibe ihn doch um.


Log in to reply