Skype Plugin für Browser unterdrücken



  • Hi,

    ihr kennt sicher das Skype-Plugin für diverse Browser, dass aus einer Telefonnr. automatisch einen Skype-Link macht.

    Leider verzieht sich dadurch manchmal das Layout der Website oder es ist einfach nicht erwünscht.

    Kann man als Webseitenbetreiber das Plugin irgendwie unterdrücken - vielleicht mit einer speziellen Meta-Tag Angabe o.a.?
    (Die Telnr. als Bild anzuzeigen oder sie mit HTML-Trash (display: none o.ä.) zu zerschnippeln mach ich nicht so gerne, weil den Content hier ein CMS erzeugt.)



  • dein Layout wird zerschossen, wenn ein kleines Icon eingefügt wird? Vll ist genau das das Problem.

    Und ob es nicht erwünscht ist, kannst du ja nicht wissen. Wenn ein Benutzer dieses Plugin aktiviert hat, dann gehe ich aber davon aus, das es von ihm so gewünscht ist



  • zwutz schrieb:

    dein Layout wird zerschossen, wenn ein kleines Icon eingefügt wird? Vll ist genau das das Problem.

    Nicht das ganze Layout der Seite. Aber es entsteht in einem kleinen Design-Element für Kontakte ein ungewünschter Umbruch und zustätzliche Abstände.

    Der Code wird von einem CMS generiert, so dass mir da teilweise die Hände gebunden sind, wenn ich nicht sehr viel Zeit investiere und den Code tw. neu schreibe.



  • zwutz schrieb:

    dein Layout wird zerschossen, wenn ein kleines Icon eingefügt wird? Vll ist genau das das Problem.

    Und ob es nicht erwünscht ist, kannst du ja nicht wissen. Wenn ein Benutzer dieses Plugin aktiviert hat, dann gehe ich aber davon aus, das es von ihm so gewünscht ist

    Es soll Layouts geben, die durch ein kleines Logo welches angezeigt wird, obwohl es dort nicht hingehört zerstört werden. Sowas ist nicht selten und auch nicht sonderlich verwunderlich. Es ist auch keine schlechte Gestaltung oder Programmierung, sondern vollkommen normal!

    Unterdrücken kann man diese nervigen Logos durch das vorformatieren der Telefonnummern. Sowas in der Art:

    <span>0</span><span>1</span><span>2</span><span>3</span><span>/</span><span>4</span><span>5</span><span>6</span>
    

    Nicht schön, aber funktioniert!

    VlG


Log in to reply