c# Professionelle Programme



  • Hallo erstmal !

    Kennt jemand C# Programme (.application) die Professionell verwendet werden?
    Haben den viele Firmen Das .Net Framework installiert/ sind Sie bereit dazu ?
    (Ich weis schwer zu beantworten)

    Habt Ihr mal C# Programme für eine Firma Programiert ?

    Gruss 1336



  • 1336 schrieb:

    Kennt jemand C# Programme (.application) die Professionell verwendet werden?

    Einiges an Individualsoftware (Unternehmenslösungen), Visual Studio 2010 [Wobei ich nicht sagen kann ob VB.Net oder C# wichtiger waren]...



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in rüdiger aus dem Forum Rund um die Programmierung in das Forum C# und .NET verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Aktuell sind wir bei uns an der Firma auch in C# unterwegs. Dabei gehts aber nicht um Individualsoftware sondern um Programme welche wohl von vielen Leuten in der Industrie benutzt werden. Mehr darf ich dazu eigentlich gar nicht sagen. Es ist also kein reines Nieschenprodukt.



  • Ich programmiere seit ca. 6 Jahren professionell mit C# und die Programme wurden zwar meistens intern als Tools verwendet, aber in der letzten Firma, für die ich gearbeitet habe, ist sogar das Hauptprodukt (für die Kunden) komplett mit C# entwickelt worden (leider noch vieles von .NET 1.1 drin -). Und auch gerade WebServices wurden in den Firmen mit ASP.NET entwickelt.

    Was ist denn dein genaues Anliegen für diese Frage?


  • Administrator

    Th69 schrieb:

    Was ist denn dein genaues Anliegen für diese Frage?

    Ist auch meine Frage 🙂

    @1336,
    C# hat bereits eine sehr starke Verbreitung. Ist es das, was du hören willst?
    Spontan fallen mir verschiedene Anwendungen ein. Z.B. scheint die HP Printer Software .Net einzusetzen. Bei Spielen findet man verschiedene (offizielle) Tools, welche in C# programmiert sind. Ich weiss sogar zufälligerweise von einem Robotikprojekt an unserer Hochschule, welches in C# mit dem Compact Framework auf Windows CE programmiert wird. Aber was bringt diese Auflistung?

    Grüssli



  • Hi,

    1336 schrieb:

    Haben den viele Firmen Das .Net Framework installiert/ sind Sie bereit dazu ?

    Wieso sollte sie das interessieren? Der Kunde will doch eine funktionierende Lösung haben und keine Implementationsdetails diskutieren. Bei fünf- bis sechsstelligen Individuallösungen kannste zu Not auch ein paar Arbeitsplätze mit vorkonfigurierten/-installierten Rechnern ausrüsten. Der einzige Widerstand sind dann allerdings die bösen lokalen Admins. 🙂



  • 1336 schrieb:

    Haben den viele Firmen Das .Net Framework installiert/ sind Sie bereit dazu ?

    Habe noch keinen Kunden (und das sind i.d.R. Firmen) erlebt, der Probleme damit hat. Es gibt auch keinen Grund dazu. Ein Windows-PC muss sowieso mit Service-Packs etc. gepflegt werden was manchmal auch Voraussetzung ist damit unsere Software sauber arbeitet.
    Bei Problemen supporten wir natürlich aber größtenteils läuft alles rund.

    1336 schrieb:

    Habt Ihr mal C# Programme für eine Firma Programiert ?

    Programmiere hier in der Firma nur in C#.



  • witte schrieb:

    Der einzige Widerstand sind dann allerdings die bösen lokalen Admins. 🙂

    Ich denke das könnte das Problem sein, wenn man jetzt eine Anwendung für den Server schreibt, dann müssen sie den nach der installation von .NET Framework den Server neustarten . 😃

    Threadpool schrieb:

    Habe noch keinen Kunden (und das sind i.d.R. Firmen) erlebt, der Probleme damit hat. Es gibt auch keinen Grund dazu. Ein Windows-PC muss sowieso mit Service-Packs etc. gepflegt werden was manchmal auch Voraussetzung ist damit unsere Software sauber arbeitet.
    Bei Problemen supporten wir natürlich aber größtenteils läuft alles rund.

    Wenn es faule Admins gibt kann es sein das nicht mal 1 SP installiert wurde.
    Was hast du den noch für Erfahrungen mit den C#Programmen? Sind wirklich alle "Plattformunabhängig /(Windows)"?
    Was auf Windows 7 Programmiert wurde läuft auch auf Win Vista, Xp ...

    Dravere schrieb:

    C# hat bereits eine sehr starke Verbreitung. Ist es das, was du hören willst?

    Ja 🙂

    Was ist denn dein genaues Anliegen für diese Frage?

    Ich fragte mich nur wie Verbreitet .NET ist.
    Hab glaub noch nie(vieleicht 1-2 mal) eine .Application Datei gesehen, die nicht ich Entwickelt habe.

    Aktuell sind wir bei uns an der Firma auch in C# unterwegs. Dabei gehts aber nicht um Individualsoftware sondern um Programme welche wohl von vielen Leuten in der Industrie benutzt werden. Mehr darf ich dazu eigentlich gar nicht sagen. Es ist also kein reines Nieschenprodukt.

    Hört sich ja sehr gut an !

    Danke für eure Antworten

    Gruss 1336


  • Administrator

    1336 schrieb:

    Ich fragte mich nur wie Verbreitet .NET ist.
    Hab glaub noch nie(vieleicht 1-2 mal) eine .Application Datei gesehen, die nicht ich Entwickelt habe.

    Also jetzt nimmt es mich doch noch wunder, was verstehst du unter ".Application"? Ein C# Programm kann man nicht einfach so von einem C oder C++ Programm unterscheiden, schliesslich enden alle in *.exe oder *.dll. Woher weisst du nun, ob die Applikation .Net einsetzt oder nicht?

    Grüssli



  • Dravere schrieb:

    Also jetzt nimmt es mich doch noch wunder, was verstehst du unter ".Application"? Ein C# Programm kann man nicht einfach so von einem C oder C++ Programm unterscheiden, schliesslich enden alle in *.exe oder *.dll. Woher weisst du nun, ob die Applikation .Net einsetzt oder nicht?

    Grüssli

    Weiss ich auch nicht 😃
    (ausser .NET ist nicht installiert und das Programm gibt eine Meldung aus :))

    Mein Fehler, Sorry ... (Habe "Sch..." geschrieben) 🤡

    Gruss 1336



  • 1336 schrieb:

    Was hast du den noch für Erfahrungen mit den C#Programmen? Sind wirklich alle "Plattformunabhängig /(Windows)"?
    Was auf Windows 7 Programmiert wurde läuft auch auf Win Vista, Xp ...

    Auf Xp, Vista und 7 läuft alles. Auch auf den 64 Bit Versionen. Dabei kommen Winforms, Datenbanken, Kameras über Direct-Show oder Hersteller-SDKs, weitere Geräte über einen virtuellen seriellen Port, ein wenig 3D mit OpenGL, Bildverarbeitung, Reporting und einiges mehr zum Einsatz.

    Also alles mögliche von sehr low-level über rechenintensiv bis Klicki-Bunti-Oberflächen.

    Ich kanns nur empfehlen 👍



  • 1336 schrieb:

    Ich fragte mich nur wie Verbreitet .NET ist.

    Grundsätzlich wird inzwischen .Net bereits bei einer Windowsinstallation mit installiert (die Frage ist eher: Welche .Net-Version auf welchen Windows vorliegt, und welche von der Windowsversion unterstützt wird).

    1336 schrieb:

    Was hast du den noch für Erfahrungen mit den C#Programmen? Sind wirklich alle "Plattformunabhängig /(Windows)"?
    Was auf Windows 7 Programmiert wurde läuft auch auf Win Vista, Xp ...

    Grundsätzlich: Sofern die entsprechende .Net-Version installiert ist, und keine OS-Versionsspezifischen Funktionen verwendet werden (wobei es "optionale" Features gibt, die schlicht und ergreifend auf älteren Versionen nicht ausgeführt werden; z.B. so etwas wie spezielle Kontextmenüs auf der Startleiste).

    Beispielsweise wird WPF nicht von Windows 2000 unterstützt.

    Die nächste Frage ist natürlich: Welche Windowsversionen sollen noch unterstützt werden. Ich würde heutzutage für neue Projekte jedenfalls auf Windows 2000 keine Rücksicht mehr nehmen.



  • Ertrunken im Threadpool schrieb:

    Auf Xp, Vista und 7 läuft alles.

    Jein, es gibt schon noch Funktionen, die z.B. erst ab Windows 7 funktionieren.



  • asc schrieb:

    Ertrunken im Threadpool schrieb:

    Auf Xp, Vista und 7 läuft alles.

    Jein, es gibt schon noch Funktionen, die z.B. erst ab Windows 7 funktionieren.

    🙄

    Ich habe offensichtlich von unseren Projekten gesprochen. Dass jedes Windows mehr mit sich bringt und neue Features nicht abwärtskompatibel sind ist doch klar.



  • In der Spieleindustrie wird mittlerweile ein Grossteil der internen Tools (Editoren etc.) in .NET und C# entwickelt.



  • Das Catalyst Control Center von ATI/AMD ist in C# geschrieben.

    Geschäftlich werden bei uns neue Projekte eigentlich nur noch mit .Net umgesetzt.
    Auf unsere Clients (~800) werden neue Versionen vom .Net-Framework eigentlich recht zügig verteilt.



  • 1336 schrieb:

    Wenn es faule Admins gibt kann es sein das nicht mal 1 SP installiert wurde.
    Gruss 1336

    Genau, und diese Admins sind dann nicht lange Admin weil es eben ein Sicherheitsproblem ist.

    Sicherheitslücken sind szu schließen. Rechner sind zu aktualisieren da es nicht nur Sicherheitsupdates sind sondern auch um Stabilität geht.

    Ein Rechnerneustart ist da kein Argument.
    Es gibt Verwaltungssoftware welche das allea automatisch macht und diese werden i.R. auch eingesetzt.



  • Unix-Tom schrieb:

    Genau, und diese Admins sind dann nicht lange Admin weil es eben ein Sicherheitsproblem ist.

    Ähh... logisch, das es dann noch immer Firmen gibt, in der IE6 eingesetzt wird, und neuere (sowie FF & Co) Verboten sind. Auch wenn man eigentlich meint, das inzwischen Sicherheit etwas mehr berücksichtigt werden sollte, ist dies noch nicht überall angekommen, auch nicht in großen Unternehmen...



  • [quote="asc"]

    Unix-Tom schrieb:

    Genau, und diese Admins sind dann nicht lange Admin weil es eben ein Sicherheitsproblem ist.

    Ähh... logisch, das es dann noch immer Firmen gibt, in der IE6 eingesetzt wird, und neuere (sowie FF & Co) Verboten sind./quote]

    Gibt es eigentlich einen vernünftigen Grund dafür ?

    Gruss Sheldor


Log in to reply