fehler??



  • ich habe ein eigenes Programm mit dem visual studio 2008 in c geschrieben, um meine termine zu verwalten. Nun ist aber folgendes aufgetreten: Unter Visual Studio läuft das Programm einwandfrei. Wenn ich es so öffne durch doppel-klcik auf die exe auch. will ich das Programm aber mit dem Windows-Programm Aufgabenplanung durch eine aufgabe starten lasse kommt folgende Fehlermeldung:

    Debug Assertion Failed!

    Programm: .... (Programmpfad)
    File: f:\dd\vctools\crt_bld\self_x86\crt\src\fclose.c
    Line: 47

    Expression: (stream != NULL)

    For information ...

    Ich hab unter google gelesen, das da irgendwo aus einem stream gelesen wird der gar nicht offen ist oder so ähnlich. Stimmt das? Wenn ja kann es das nicht sein, da ich jedesmal abfrage ob FILE gefüllt ist oder nicht.

    Der Code ist ein zugegeben ziemliches durcheinander, weswegen ich den auch hier nicht posten möchte (ca. 450 programm zeilen)

    Hat wer ne Lösung??

    MfG Neo



  • Ich schätze, der Filepointer, den du an fclose() übergibst, ist NULL. Ist das so?



  • Ich glaube, du hast die Antwort auf deine Frage in deiner Frage selbst gegeben:

    Der Code ist ein zugegeben ziemliches durcheinander
    

    Sei froh, dass du auf diese Weise auf deine(n) Fehler hingewiesen wirst.



  • @ mngbd: Der Retter des Tages! Hätt ich eig selbst drauf komme könne. Hab meinen Code grad en bissl verändert und schon läufts. Vielen Dank

    Hab aber jetzt irgendwie ein neues Problem. Die Dateien lassen sich nicht erzeugen wenn ich das programm mit der Aufgabenplanung öffne lasse. Mein erstes Programm läuft einwandfrei, nur das jetztige kann irgendwie keine dateien erstellen. Und wenn ich nur die exe öffne funktinonierts wieder einwandfrei.



  • Stimmen den die Pfadangaben zu den Dateien - absoluter gegen relativen Pfad,
    stimmen die Rechte ?



  • daran hab ich auch schon gedacht, es stimmt alles. Inzwischen hab ich auch eine Lösung dafür gefunden. Spases halber hab ich einfach mal mit code_blocks (kein kommentar) kompiliert und siehe da, es läuft alles so wie es soll. Hat jemand eine erklärung dafür?^^


Log in to reply