Wert einer Software speichern



  • Guten Morgen,

    bei unseren speziellen Anwendungen möchte ich gerne den "alten" und "neuen" wert speichern in einem C++ Programm.
    Zur verständlichkeit was mein ziel ist:

    Ein Benutzer startet eine spezielle Software mit der er ein Gerät steuert. In dieser Software für das Gerät kann er parameter und werte mit geben. nun möchte ich das diese Werte die angezeit werden in der Software und danach evtl. verändert wurden speichern. sprich in der Software wird ein grundwert z.b 50 dargestellt und der User ändert dies auf 25. Nun möchte ich diese beide werte speichern. welche schnittstelle oder API sind dafür zuständig um ein solchen wert speichern zu können aus der software. dies möchte ich auch bei einem dropdown menue machen können. "alter" wert 50 neuer wert 25.

    wie kann ich dies von einer software auslesen?

    vielen dank für infos

    gruss



  • Hallo bergesel,

    bin mir nicht sicher, ob ich dein Ziel richtig interpretiere. Wenn du dir Eingabedaten merken willst, dann greif doch z.B. auf eine Datenbank oder ein XML-File zurück. Dann kannst du die Daten aus der DB bzw. aus der Datei immer auslesen, wenn du sie brauchst.

    Viele Grüße,
    MaBa



  • ich meinte dies so:

    Ich starte die software die ein gerät steuert wie z.b ein spektrometer. diese software steuert dieses gerät mit parameter die verändert werden können durch den benutzer. grundeinstellung in der software z.b 300nm Wellenlänge, der benutzer ändert diesen wert auf 250nm wellenlänge. die software hat aber noch keine daten erzeugt. nur dieser wert wurde von dem benutzer verändert. und genau diesen alten und neuen wert möchte ich aus der software lesen/abfangen.

    wo muss ich hier ansetzten? ich denke geht in richtung hook? oder speicherabbild?
    blöd gesagt wie bei word den befehl "rückgängig" dies muss ja auch wo im speicher liegen

    wo müsste ich ansetzten?

    gruss und danke für infos



  • WELCHE Sprache verwendest Du? C++/CLI?

    Dann nimm den XmlSerializer.



  • danke,
    ja wollte dies mit c++ lösen.

    ok werd mich mal schlau machen. danke



  • Wenn Du es mit C++ lösen willst, dann bist Du hier flasch! Dies ist C++/CLI!!! Das ist was anderes als C++!

    Siehe auch:
    http://blog.kalmbach-software.de/de/2010/03/05/ccli-und-winforms-macht-keinen-sinn/



  • ok

    in VC++ wollte ich dies lösen, bin ich jetzt richtig? 🙂



  • bergesel schrieb:

    ok

    in VC++ wollte ich dies lösen, bin ich jetzt richtig? 🙂

    VC++ ist die IDE und mit der kann sowohl (native) C++ als auch C++/CLI programmiert werden.

    In diesem Forum gehts aber nur um C++/CLI und um das Zusammenspiel mit C++, nicht aber um C++ ansich.



  • ich sehe ich muss noch ne menge lesen und lernen.

    Aber danke schon mal für die infos von euch.


Log in to reply