ListView Spaltenbreite zur Entwurfszeit festlegen



  • Hallo,

    die Spaltenbreite einer ListView-Spalte (in Detailansicht) kann man ja auch manuell zur Entwurfzeit durch Verschieben der Spaltentrenner einstellen. In der Designer.cs wird die entsprechende Eigenschaft für die Spalte dann auch brav gesetzt, allerdings nur ein einziges mal für jede Spalte. Jede nachträgliche Änderung hat keine Auswirkung mehr. In der Resourcenansicht ist die veränderte Spaltenbreite allerdings vorhanden, sodaß Laufzeitansicht und Entwurfsansicht optisch verschieden sind. Bug oder Feature?

    Gruß
    foo


  • Administrator

    Ich glaub, ich verstehe dich nicht vollständig. Fragst du gerade, warum sich die Spaltenbreite zur Entwurfszeit nicht verändert, wenn du diese im Code setzt? Und zwar unter WinForms? 😕

    Grüssli



  • Hallo Dravere,

    nee, das natürlich nicht 🙂

    Um es nachzuvollziehen:

    - WinForm-Projekt erstellen
    - ListView auf die Form ziehen, Detailansicht einstellen
    - über den Assisenten z.B. 4 Spalteneinfügen
    - den Assistenen schließen
    - DIREKT auf der Listview zwischen zwei Spalten mit der Maus klicken und die Spalte verchieben
    - Designer.cs anschauen -> Width Eigenschaft erstmalig gesetzt
    - Programm starten -> Spaltenveränderung OK
    - gleiche Spalte wieder verändern
    -> Programm starten -> Spaltenänderung nicht übernommen
    - Designer.cs hat die ERSTE Änderung
    - die Resourcenansicht zeigt aber die letzte Änderung.

    Ich hoffe es jetzt etwas anschaulicher dargestellt zu haben, ansonsten mache ich ein Video 🙂

    Gruß
    foo


  • Administrator

    Ok, das war jetzt viel eher verständlich und konnte ich auch prima reproduzieren in VS2010. Das ist meiner Meinung nach ein Bug. Mal sehen, was andere noch dazu sagen.
    Bugs in Visual Studio kannst du hier melden: http://connect.microsoft.com/VisualStudio/

    Grüssli


Log in to reply