Problem mit Maus (Mouse.GetState zu ungenau?)



  • Hallo,

    ich habe ein etwas blödes Problem. Ich frage den Status der Maus mit Mouse.GetState() ab und reagiere entsprechend darauf. Unter anderem reagiere ich so auch auf Clicks im Hauptmenü meines Spiels. Wird das Spiel ausgeführt und wählt man z.B. "Einzelspieler" aus, so wird der Click mit ins Spiel übernommen und hat dort auch Auswirkungen. Es verhält sich so, als hätte man zwei mal geclickt (Einmal für die Auswahl im Hauptmenü und einmal im Spiel).

    Dieses Problem geht so weit, dass manchmal Ereignisse doppelt ausgeführt werden.

    Wie kann ich das am elegantesten lösen? Soll ich Anfragen ablehne, wenn die Zeitdifferenz (neue Anfrage - alte Anfrage) zu klein ist? Kann man die Auflösung der Maus erhöhen, damit diese selber erkennt, dass es sich um nur einen Click gehandelt hat?

    Ich bin echt ratlos und würde mich über Ideen sehr freuen. 🙂



  • Welche technologie? WPF, Forms, XNA?
    Wie fängst du die Klicks?



  • jjjjjj schrieb:

    Ich bin echt ratlos und würde mich über Ideen sehr freuen. 🙂

    Code ?
    Wahrscheinlich fängst du die Klicks falsch, wie David schon erwähnte.
    Hier ist noch ein Beispiel (XNA)
    http://msdn.microsoft.com/en-us/library/bb197572.aspx

    Gruss Sheldor


Log in to reply