Intellisense ...



  • Ich möchte in meinem CEditView-Fenster ein Intellisense-Fenster einrichten.
    Also ein Fenster, das Wörter für den weiteren Eintrag vorschlägt. Folgendes ging nicht: ( ich benutze das FrameWork )

    ...class MeineKlasse...
    CListBox clb;

    ...MeineKlasseView::Create(...
    clb.Create(WS_VISIBLE | WS_CHILD | WS_BORDER, CRect(0, 0, 100, 100), this, MID);

    ...MeineKlasseView::OnRButtonDown(...
    clb.ShowWindow(SW_SHOW);

    Wie könnte man es machen ?

    Hat jemand eine Idee ?



  • Oder anders gefragt, wie richtet man ein Fenster ein, das lediglich anzeigt ? Also keine Nachrichten-Schleife besitzt. Beim Intelli-Fenster bei VS ist es glaube ich ebenso.



  • Wenn es dir nur um die Nachrichten geht, warum ignorierst du sie nicht einfach? Dass du ganz drauf verzichten kannst, denke ich aber nicht. Weil du zum Beispiel das Fenster über ESC schließen willst.



  • Des weiteren was macht das für einen Sinn, ohne Nachrichten weisst du nicht was der User gewählt hat, was soll dann deine Listbox die dann aussieht wie ein Bug weil sie nicht reagiert?


  • Mod

    1. Es gibt keine Fenster ohne Nachrichtenscleife. Alle fenster benpötigen Nachrichten zum Funktionieren also auch eine Nachrichtenschleife, die es erlaut, dass die Nachrichten ankommen.
    2. Was funktioniert nicht an Deinem Fenster? es wird doch erzeugt...
    3. Intellisense Fenster werden einfach erzeugt wie Du es auch machst. Die Main-Message-Loop läuft weiter, Tastatureingaben werden evtl. umgelenkt. Und bei Bedarf wird das Fenster wieder zerstört.
    Tooltipps arbeiten genauso.


Log in to reply