zeiger verständnisproblem



  • hallo leute,

    ich kann das bis letzte 2 zeile gut verfolgen, aber letzte 2 zeile leider nichtmehr. Warum wird 0 ausgegeben?

    int i = 3;
    double d = 1.5;
    int *ip = &i;
    double *dp = &d;
    *ip = *ip + *dp;
    ip = (int *)dp;
    cout << *ip;
    

    danke vielmals



  • ip zeigt in die double-Variable d hinein, und dort stehen halt gerade nur Nullbytes. Wenn man sich den Aufbau von double verdeutlicht ist das auch irgendwo klar, aber ich sehe ehrlich gesagt nicht den Sinn der Übung. Mit Verständnis von Zeigern hat das nicht viel zu tun.


Log in to reply