array speichern und kopieren.



  • Hallo,

    Wir müssen eine Matrix berechnen mit einer zweidimensionalen array-Funktion.
    Das Problem ist, dass unsere Matrix überschrieben wird und wir deswegen unser Ergebis kopieren müssen, damit wir im 2.Stadium mit dem Kopierten weitermachen.

    for(i=0; i<N; i++){         /* durchläuft die Zeile */
    
        for(j=0; j<M; j++){        /* durchläuft die Spalte */
          pop=0;
    
          if ((i!=0)&&(j!=0)&&(A[i-1][j-1]==1)) pop++;
          if ((i!=0)&&(A[i-1][j]==1)) pop++;
          if ((j!=M-1)&&(A[i-1][j+1]==1)&&(i!=0)) pop++;
          if ((j!=0)&&(A[i][j-1]==1)) pop++;
          if ((j!=M-1)&&(A[i][j+1]==1)) pop++;
          if ((i!=N-1)&&(j!=0)&&(A[i+1][j-1]==1)) pop++;
          if ((i!=N-1)&&(A[i+1][j]==1)) pop++;
          if ((i!=N)&&(j!=M)&&(A[i+1][j+1]==1)) pop++;
    

    nach diesen Anweisungen brauchen wir ein zweites array oder nicht?



  • Um die Frage zu beantworten: Sinnvoll wäre es wohl.

    Ansonsten als Anmerkung: Da es eine Augenqual ist, diesen Code (auch wenn löblicherweise die CodeTags gesetzt wurden) zu lesen, habe ich es auch nicht getan...


Log in to reply