nur 2 kleine fragen...



  • Hallo,
    1. Frage: meine Aufgabe ist ein Makro mymac schreiben, das 100 mal TEXT ausgibt. Die einzige Befehlszeile der main-Funktion soll mymac; sein.
    ich kann das ein mal ausgeben lassen aber wie mach ich das 100 mal?

    #define mymac (printf("TEXT\n"))
    
    int main(){
    mymac;
    return 0;
    }
    

    2. Frage: wie kann ich ein Programm schreiben, in dem ein int-Array fester Länge definiert und die Felder mit ihren ins int-Format konvertierten Adressen gefüllt und ausgegeben werden. (mit (int)adr) hab das nirgendswo gefunden, hab schon 3 Bücher gelesen...)

    danke im voraus



  • #define mymac { int i=100; while(i--) printf("TEXT\n"); }
    
    #define ASIZE 100
    int i=ASIZE;
    size_t array[ASIZE];
    while( i-- ) array[i]=&array[i];
    


  • hab schon 3 Bücher gelesen...

    Waren die in Chinesisch oder was? Weil abkaufen werde ich dir dies sicher nicht!

    Zu spät...



  • wow so einfach ist das!
    dankeschön 👍


Log in to reply