Rekursiv objektorientiertes Menü erstellen - suche einen Denkansatz.



  • Hallo, ich möchte ein Menü-Toolkit in C++ schreiben, leider fehlt mir noch ein Ansatz wie dies möglich wäre.

    Ich erstelle eine Control-Klasse, diese verwaltet das Menü ( Menü-Klasse )

    Wie bekomme ich nun die Control & Menü-Klasse dazu, aus der Situation heraus, ein Menü in einem Menü zu erstellen, oder ein Menü im Menü im Menü usw..
    (Alles Textbasiert mit cout)

    Ich habe im Internet nix gefunden - wo kann ich soetwas lernen? 🙄



  • Ähm selbst machen, selber denken? Es gibt nicht für alles eine Anleitung manche Sachen machen Programmierer auch ganz von alleine 😃



  • Ein Menu hat MenuItems und ist selber ein MenuItem. Damit kannst du als MenuItem ein ganzes Menu benutzen. Das geht in die Richtung Composite. Keine Ahnung ob das jetzt sinvoll für deine Art von Menü ist, aber es entspricht deinen Anforderungen.



  • Und generell für Benutzeroberflächen kannst du dir mal MVC (Model-View-Controller) anschauen. Du musst es nicht 1:1 umsetzen, aber ein paar Ansätze sind recht praktisch (z.B. die Trennung von Logik und Grafik).


Log in to reply