Wie lange braucht man um C++ zu lernen?



  • Guten Morgen,

    ich habe schon etwas Programmiererfahrung in VB und würde gerne C++ lernen. Was schätzt ihr brauche ich an Zeit um C++ so zu lernen so dass ich sagen kann:"Ich kann C++" wenn ich täglich ein zwei Stunden lerne?



  • Padavan schrieb:

    Guten Morgen,

    ich habe schon etwas Programmiererfahrung in VB und würde gerne C++ lernen. Was schätzt ihr brauche ich an Zeit um C++ so zu lernen so dass ich sagen kann:"Ich kann C++" wenn ich täglich ein zwei Stunden lerne?

    haha, mit all dem nötigen/möglichen gemurkse schaffen es mache nie und andere solltens schon so in nem jahr schaffen 😃



  • 3 Monate



  • ich würde fast behaupten, dass selbst einige die hier im forum zum inventar gehören gelegentlich wieder von nem "feature" überrascht werden :p

    @edit mache => manche



  • okay, evtl. sollten wir erstmal "Ich kann C++" definieren 🙂



  • danke erst einmal für die Antworten. Unter "Ich kann C++" verstehe ich das man bei weitem nicht jedes Feature von C++ kennen muss sondern halt die Grundlagen von C++ und dessen STL verstanden hat, so dass man halt Programme damit entwickeln kann und fremde Libs nutzen kann. Für meine Definition bedeutet "Ich kann etwas" halt nicht das ich gleich ein Experte darin sein muss sondern dass ich 0815 Anforderungen wie z.B. ein kleines Spiel selbst schreiben kann ohne dabei gleich die perfekte Performance und das ultimative Design dafür gewählt zu haben.


  • Mod

    Und deine VB-Erfahrung ist wirklich Programmiererfahrung und keine "Ich kann ein paar Forms zusammenklicken"-Erfahrung? Dann ca. 3 Monate. Wenn du wirklich jeden Tag 2 Stunden übst.



  • C++ zu meistern ist eine Lebensaufgabe. 😉



  • Stefan schrieb:

    C++ zu meistern ist eine Lebensaufgabe. 😉

    D.h. also, dass man mit seinem letzten Atemzug verkünden kann:
    "Ja, endlich beherrsche ich C++", während man von in Java geschriebenen, medizinischen Geräten versorgt wird?
    Nee, keine schöne Vorstellung! So schlecht ist C++ zum Glück nicht!



  • Padavan schrieb:

    Was schätzt ihr brauche ich an Zeit um C++ so zu lernen so dass ich sagen kann:"Ich kann C++" wenn ich täglich ein zwei Stunden lerne?

    Hallo mein junger Padawan, lies das hier.



  • Jedi-Ritter schrieb:

    Padavan schrieb:

    Was schätzt ihr brauche ich an Zeit um C++ so zu lernen so dass ich sagen kann:"Ich kann C++" wenn ich täglich ein zwei Stunden lerne?

    Hallo mein junger Padawan, lies das hier.

    jupp



  • Um C++ so zu lernen, dass du es anwenden kannst, wirst du nur wenig Zeit benötigen. Das was wirklich die Lernphase in die Länge treibt, sind dann konkrete Probleme, wie eine Umsetzung am sinnvollsten ist. Die Zeit kann man aber auch gar nicht so beurteilen, weil Probleme erst im Einsatz auftreten und damit gelöst werden können. Du kannst dir zwar Bücher aneignen, die möglichst viele Lösungs-Muster abdecken und dann hoffen gut gewappnet zu sein. Aber dass ist vergleichbar, wie mit dem auswendig lernen eines Englisch-Wörterbuches für Mediziner, nur weil du in die USA auswandern willst. (Vorausgesetzt du bist kein Mediziner)



  • Es kommt sicherlich auch darauf an, was man programmieren will. Will man lauffähige Programme (Anwendungen, Spiele u.ä.) entwickeln, muß man gar nicht so viel lernen. Denn man benutzt dann fertige Bibliotheken und APIs die einem sinnvollerweise bereit gestellt werden.

    Was man sich gleich abschminken kann, ist "Alles was C++ zu bieten hat" lernen zu wollen. Es ist auch keine Schande nicht alles zu kennen. Meistens hat man dann davon gehört, das man das und jenes mit C++ auf spezielle Art umsetzen kann. Aber konkret anwenden und im Detail verstehen, wird man nicht alles.

    Je nach dem an was für einer Lösung man mit C++ arbeitet, wird man eine Teilmenge von C++ lernen. Ich habe vor 10 Jahren mit C++ angefangen, und habe immer noch keine Template-Metaprogrammierung eingesetzt. Weil ich selber noch keinen Bedarf hatte, damit ein konkretes Problem zu lösen. Ich habe lediglich einfache Templates eingesetzt. Aber wenn ich mir z.B. Boost Spirit anschaue... oh oh! 😉 Aber es reicht, wenn ich Boost Spirit nur nutze, wenn ich es brauche. Ich muß nicht wissen, wie ich Spirit selber designen und umsetzen können muß. Man kann nicht alles wissen!

    Deshalb würde ich sagen, wirst du vielleicht wenige Monate brauchen, um erste kleine Anwendungen umzusetzen. Es hängt davon ab, ob du schon mal programmiert hast und Programmierverständnis mitbringst.


Log in to reply