Neues Handy, welches Netz?



  • Hallo,

    ich will mir demnächst ein neues Handy zulegen mit einem Vertrag. Mir geht es hier weniger ums Handy als mehr ums Netz. Bisher hatte ich ein T-Mobile Prepaid Tarif und ich war mit der Netzabdeckung und der Sprachqualität eigenltich sehr zufrieden. Ich hatte oft noch gute Empfang während einige Freunde mit E-Plus und O2 echt Probleme hatten.

    Für mein neues Handy will ich aber auch eine Internet-Flat haben. Und da hätte ich gerne ein paar Erfahrungswerte. T-Mobile scheint grundsätzlich etwas teurer zu sein als andere, ist es das Wert? Ich will nicht bloß in Ballungsgebieten schnelles Internet haben und würde dafür auch ein paar Euro mehr zahlen, aber sind O2 und E-Plus inzwischen genauso gut abgedeckt? Bzw. Hätte jemand eine Empfehlung zu einem guten Tarif? Festnetz-Flat und Internet-Flat wären mir wichtig. Ein billiges SMS-Paket wäre auch gut, aber das ist nicht so wichtig.

    Gruß



  • Kommt drauf an, was deine Internet-Flat können soll. Wenn du schnelles HSDPA haben willst, schränkt das deine Wahl ja schon mal deutlich ein. Ich glaube, nur T-Mobile und Vodafone bieten HSDPA an (informiere dich bei Interesse lieber noch mal, ob das stimmt). Ich selbst habe eine simyo-Karte ('Postpaid') mit 1GB-Flat (10€). Das eine GB reicht auch ganz locker für einen Monat. Damit würde ich auch 2 Monate hinkommen. Ist aber halt nur Standard-UMTS. Na ja, mir reicht's. Mit der Abdeckung habe ich keine Probleme, und ich wohne in einer Kleinstadt.

    EDIT: Ach ja, simyo ist E-Plus.



  • Ich bin seit 1.5 Jahren wieder bei der Telekom und bleib da auch erstmal. Genau wie mit ze interwebs! 👍

    (Auch wenn die Preise etwas höher liegen als bei anderen)


  • Mod

    Ich hatte einen UMTS-Stick von O2, und verwende nun Vodafone. Mit O2 gab's selbst in Frankfurt immer wieder Probleme UMTS zu bekommen, eigentlich ist die LED überwiegend grün (GSM) mit diesem Netzanbieter. Ostdeutschland wollen wir mal ganz schweigen. Stadtmitte, da ist's mal blau, sonst immer GSM. Mit Vodafone sieht das deutlich besser aus, stabiler, größere Abdeckung.

    Von T-Mobile höre ich ähnliches.

    Falls Netzabdeckung Deine Priorität ist, kannst Du meines Erachtens nur nach Vodafone oder T-Mobile greifen.



  • _matze schrieb:

    Kommt drauf an, was deine Internet-Flat können soll. Wenn du schnelles HSDPA haben willst, schränkt das deine Wahl ja schon mal deutlich ein. Ich glaube, nur T-Mobile und Vodafone bieten HSDPA an (informiere dich bei Interesse lieber noch mal, ob das stimmt).

    Das stimmt nicht, O2 hat HSDPA. Allerdings dennoch kein so gutes Netz wie T-Mobile und Vodafone, aber schon deutlich besser als E-Plus.

    Und als Student kann man sich brauchbare Datentarife von Vodafone und T-Mobile einfach nicht leisten. 😡



  • Was ist für dich ein Brauchbarer Datentarif?

    Ich hab mittlerweile auch E-Plus (Base). Vorher D1. Ich merk eigentlich keinen unterschied, außer beim Preis. Hab mich lange gesträubt, aber dann wollt ichs mal versuchen undmit nichts ein problem... Habe allerdings nur SMS und Inet-Flat. Zahle im mom 15€ im monat. Was eine Festnetz-Falt dazu kostet weiß ich nicht.

    Bei D1 kostet ein Studenten-Allround-packet 80€/Monat. Für Normalsterbliche 120€/Monat. Damit ist dann alles frei. So wars jedenfalls als ich noch D1 hatte... Mit dem iPhone... Vllt ist das ohne billiger...



  • Also Vodafon kann ich nicht empfehlen. Netz hat man da scheinbar nur in Ballungsgebieten.


  • Mod

    Mr. N schrieb:

    Und als Student kann man sich brauchbare Datentarife von Vodafone und T-Mobile einfach nicht leisten. 😡

    Die Frage ist, was ist für Dich brauchbar... 3GB/Monat (danach Drossel) gibt's für 9,99 EUR/Monat im Vodafone-Netz. 5GB dann für 19,99.



  • Marc++us schrieb:

    Mr. N schrieb:

    Und als Student kann man sich brauchbare Datentarife von Vodafone und T-Mobile einfach nicht leisten. 😡

    Die Frage ist, was ist für Dich brauchbar... 3GB/Monat (danach Drossel) gibt's für 9,99 EUR/Monat im Vodafone-Netz. 5GB dann für 19,99.

    Aber nicht bei Vodafone selber? Kannst du mir den Anbieter nennen?

    Brauchbar bedeutet mindestens 1 GB ungedrosseltes Datenvolumen, und erlaubtes Tethering, und dafür will Vodafone mehr als ich rechtfertigen kann.

    Bei O2 zahl ich 22,50 € im Monat für 5 GB mit 2 (maximal 3) SIM-Karten.

    Sqwan schrieb:

    Ich hab mittlerweile auch E-Plus (Base).

    Früher war ich bei Simyo (auch E-Plus). Aber das Netz war zu schlecht. O2 ist deutlich besser.

    Bei D1 kostet ein Studenten-Allround-packet 80€/Monat. Für Normalsterbliche 120€/Monat. Damit ist dann alles frei. So wars jedenfalls als ich noch D1 hatte... Mit dem iPhone... Vllt ist das ohne billiger...

    80 € ist zu teuer.


  • Mod

    Mr. N schrieb:

    Aber nicht bei Vodafone selber? Kannst du mir den Anbieter nennen?

    'oppla, sehe gerade, die 9,99 ist nur bis 1GB/Monat:

    http://profiseller.de/shop1/mega/index.php3?ps_id=P1654659&shop=13

    Die habe ich jetzt seit Nov, ist bisher wirklich ganz brauchbar. Ich benutze das aber nur unterwegs für Mail & Co, d.h. die 1GB nutze ich nicht. Allerdings hat meine Frau zuletzt auch Skype+MSN für Video dafür genutzt, und da waren die 1GB rasch durch. Aber die Qualität der Verbindung war iO.



  • Hallo,

    die Tarife von 1&1/Vodafone sind aber reine Datentarife. Auch wenn Telefon/SMS-Flat eher optional sind soll das schon möglich sein. Es muss ja auch nicht das schnellste Internet sein, aber 1 GB Volumen ist schon das Minimum, da 64kb/s ja praktisch schon einer Abschaltung entspricht.

    Mal so theoretisch, könnte ein Netzbetreiber feststellen ob (unerlaubtes) Tethering genutzt wird?



  • Such dir doch ne Seite, auf der Tarifvergleiche zu finden sind.
    Ich hab UMTS und mir hier den passenden Tarif gesucht: UMTS Prepaid Vergleich Da hat ja jeder andere Ansprüche.



  • Ein Kollege wechselt jetzt zu Fyve. Scheint ganz ok zu sein. Man kriegt mit D2 ein gutes Netz und eine HSDPA-Flat für 10€ (Drosselung ab 500MB, glaube ich). Ich würde ja auch sofort wechseln, wenn wir nicht jede Menge Kohle dadurch sparen würden, dass meine Freundin BASE hat und ich 'ne E-Plus-Karte. Ich versuche aber noch, sie zu überreden, dass wir in Zukunft per Skype telefonieren. 😃



  • Ich bin immer für D Netze 😃 einfach mal g.....n und dann findeste eventuelll schon einen sehr günstigen anbieter mit D Netz 😉


Log in to reply