QT: QVector und std::copy, alle Elemente ausgeben



  • Hallo,

    ich moechte alle Elemente in einem QVector ausgeben, habe das hier probiert:

    std::ostream& operator<<(std::ostream &os,QString &str)
    {
        os << str.toStdString();
        return os;
    }
    
     QVector<QString> gv;
    .
    .
    .
     std::copy(gv.begin(),gv.end(),std::ostream_iterator<QString>(std::cout," "));
    

    Bekomme aber viele (Template-)Fehlermeldungen aus denen ich nicht schlau werde.
    Was mache ich falsch?

    mfg
    🙂



  • Lies dir deinen Beitrag doch bitte nochmal durch und erzähl uns dann wie man daraus genug Infos fĂĽr einen Lösungsansatz lesen soll?



  • QVector<int> ints;
      ints.reserve(1000000);
      for (int i= 0 ; i < 1000000; ++i)
        ints << i;
    
      qDebug() << ints;
    

    Wenn du nur eine Ausgabe willst --- ansonsten gibts so schöne Methoden wie QVector::toStdVector() ... dann tut das was du da versuchst vielleicht.

    ansonsten könntest du ja mal nachsehen wie die Trollies das machen in QDebug ...



  • Danke, fuer die Information, jetzt klappt es 🙂


Log in to reply