Qt text anzeigeproblem



  • Hallo,

    ich bin gerade dabei, ein anzeigefenster für qt zu schreiben, aber wenn ich es kompiliere, wird nichts angezeigt und es kommt zusätzlich die warnung:
    warning: Qmake does not support build directories below the source directory.

    hier mal meine klasse:

    #ifndef TEXTVIEWER_H
    #define TEXTVIEWER_H
    
    #include <QMainWindow>
    #include <QTextEdit>
    #include <QString>
    
    class textviewer : public QMainWindow
    {
        Q_OBJECT
    public:
        textviewer(QMainWindow *parent = 0);
    
    signals:
    
    public slots:
    
    private:
        QTextEdit* anzeigeFenster;
        QString anzeigeText;
    };
    
    #endif // TEXTVIEWER_H
    

    und die cpp

    #include "textviewer.h"
    #include <QString>
    #include <QApplication>
    #include <QTextEdit>
    
    textviewer::textviewer(QMainWindow *parent) :
        QMainWindow(parent)
    {
        anzeigeFenster = new QTextEdit;
    
        anzeigeText = (
                "<b>Willkommen!</b>"
                "<b>Willkommen!</b>"
                "<b>Willkommen!</b>"
                "<b>Willkommen!</b>"
                "<b>Willkommen!</b>"
                "<b>Willkommen!</b>"
                "<b>Willkommen!</b>"
                "<b>Willkommen!</b>"
                );
    
        anzeigeFenster->setReadOnly(true);
        anzeigeFenster->setHtml(anzeigeText);
    }
    

    in meiner window klasse (hauptklasse) schreib ich nur

    editor = new textviewer;
    

    wobei editor vom typ textviewer ist.

    ist da irgendwo der fehler, dass das textfeld nicht angezeigt wird??

    schöne grüsse

    gucky



  • Also das der Compiler das ohne Fehler frisst:

    anzeigeFenster = new QTextEdit;
    

    wundert mich doch sehr. Wie wäre es mit

    anzeigeFenster = new QTextEdit(parent)
    

    Ein Blick in die Dokumentation hilft bei sowas auch immer mal wieder.



  • sorry Tippfehler ! Sollte natürlich so sein:

    anzeigeFenster = new QTextEdit(parent);
    


  • es wird trotzdem nichts angezeigt auch keine fehlermeldung/ warnung außer die oben beschriebene



  • das ist eine qmake Fehlermeldung .. wie wäre es mal mit dem zugehörigen .pro?



  • hier (ich hab nichts daran geändert):

    QT       += core gui
    
    TARGET = oberflaeche
    TEMPLATE = app
    
    SOURCES += main.cpp
    
    HEADERS  += \
        text.h \
        mainwindow.h
    

    ich hab mittlerweile festgestellt, dass es geht, wenn ich in meiner hauptklasse ein zusätzliches fenster mit show() öffne, alles korrekt angezeigt wird.
    es wäre sehr hilfreich, wenn mir jemand ein minimales beispiel zeigen könnte, wie eine hauptklasse ohne irgendwas ausehen könnte mit zugehöriger klasse(kann auch meine sein) wie man das mit dem parent und so machen muss. ich glaube nämlich, dass hier mein fehler liegt.

    danke schonmal 🙂



  • Benutz den QtCreator, erstelle eine neue Klasse, lasse sie von QMainWindow erben und du hast das was du willst ?!?


Log in to reply