TServerSocket fungiert nicht als Server



  • Hallo,

    habe folgendes Problem.
    Ich habe ein Serverprogramm mit TServerSocket und einen Client mit TClientSocket.

    Den ServerSocket mit dem Port 112 "öffne" ich durch Buttonklick mit

    ServerSocket->Active = true;
    

    Wenn ich als IP im Clienten 127.0.0.1 angebe klappt alles.
    Über die WAN-IP jedoch nichts mehr.

    Die Ports sind im Router aber definitiv freigegeben!

    Was mich auch wundert ist, dass ich nicht von ZoneAlarm gefragt werde ob das Prog als Server fungieren darf.

    Bei anderen Progs macht es das.

    Hat einer eine Idee?

    Danke



  • Mucher schrieb:

    Wenn ich als IP im Clienten 127.0.0.1 angebe klappt alles.

    Dann funktioniert dein Serverprogramm offensichtlich doch.
    Das Problem dürfte in der Netzwerkkonfiguration deines Rechners und/oder deines Routers begründet liegen, hat mit dem C++Builder also nichts zu tun.
    Tip: als ersten Schritt die Verbindung von einem zweiten (ggf. virtuellen) Rechner im lokalen Netzwerk aus testen.


Log in to reply