Ein IO-Protokollierungsprogramm



  • Hallo Leute,

    ich möchte ein Programm schreiben, dass immer im Hintergrund läuft.
    Das Programm sollte merken, sobald ein USB Stick (oder ext. Festplatte) eingesteckt wurde und in ein Textfile ein Protokoll schreiben, was gezogen wurde.

    Ich weiss gar nicht wie ich anfangen soll. hat einer von euch schon mal sowas ähnliches gemacht?


  • Mod

    Überwachung von Ports ist systemabhängig. Welches Betriebssystem?



  • Am liebsten plattformunabhängig und so perfomant wie möglich. Deshalb hatte ich mich entschieden, dass in C umzusetzen.
    Aber wenn das Plattformabhängig ist. Windows 7, Windows Server 2008.



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in SeppJ aus dem Forum C (C89 und C99) in das Forum WinAPI verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Hallo,
    ich habe bisher noch keine Antwort erhalten. Liegt es daran, dass es keiner weiss (Was ich nicht glaube).
    Oder daran, dass ich einen Denkfehler gemacht habe und niemand diesem NOOB antworten will. Falls das der Fall ist. Bitte klärt mich auf. Ich bin immer offen für konstruktive Kritik.





  • stud3nt schrieb:

    Oder daran, dass ich einen Denkfehler gemacht habe und niemand diesem NOOB antworten will. Falls das der Fall ist. Bitte klärt mich auf. Ich bin immer offen für konstruktive Kritik.

    Einem "NOOB" betriebssystem technisch etwas tiefergehend zu erklären ist schon etwas abschreckend für einen der Dir gerne helfen möchte (jedenfalls freiwillig und ohne Profit).
    Das kommt in etwa so rüber wie "Ich habe jetzt meine ersten Turnschuhe gekauft, was muß ich tun, damit ich am Boston-Marathon teilnehmen kann?". Die wohlwollende Reaktion in Deinem Umfeld kannst Du Dir sicher ahnen.

    Nun, betriebssystem-unabhängig geht Dein Vorhaben schon mal gar nicht.
    Außer Du nimmst eine plattform-unabhängige Programmierung wie z.B. wxWidget und Konsorten.
    Aber speziell da muß ich passen, da ich damit keine Erfahrung habe.

    Zurück zu Windows:
    Du hast nicht geschrieben, mit welcher Technologie Du das ganze bewerkstelligen möchtest.
    -Win32 API ?
    -MFC ?
    -.NET ?
    -User-Programm oder Service ?
    - usw. ?

    Da mußt Du schon etwas mehr schreiben, was Du möchtest und vor allem was Du schon kannst.

    Gruß
    Martin


Log in to reply