Vorschlag für Sticky in den FAQ...



  • ...gesehen und schamlos geklaut bei java-forum.org. Mir hats gefallen, und ich finde, es hat auch hier seine Daseinsberechtigung:

    Java-Forum.org schrieb:

    Die 5 1/2 Phasen des Versuches, sich die Lösung von Aufgaben zu erschleichen:

    Phase 1: Dreist sein
    Es wird einfach die Frage gestellt, ob jemand einfach so und ohne Bezahlung bereit wäre, eine bestimmte Aufgabe zu lösen. Oft wird garnicht gesagt, was die Aufgabe ist, aber eine E-Mail-Adresse angegeben, unter der sich die potentiellen Programmiersklaven gnädigerweise melden dürfen. Unregistrierte Benutzer verwenden dabei mit Vorliebe einen betont weiblich klingenden Nicknamen, weil sie sich dadurch mehr Aufopferung und hilfreiche Antworten von der männlichen Mehrheit der Forenmitglieder erhoffen.

    Phase 2: Verhandeln
    Es wird (manchmal auf Nachfragen hin) angeboten, unter Umständen ein kleines bißchen Geld für die Erledigung der Aufgabe zu zahlen. Meistens ist die angebotene Bezahlung aber mieserabel - und die Rechtfertigung dafür stellt einen direkten Übergang dar, zu ...

    Phase 3: Betteln
    Es wird gesagt, dass man ja nur ein armer Schüler/Student ist, und kaum Geld hat. Dass man die Aufgabe nicht selbst erledigt, wird mit verschiedenen, kreativen Ausreden gerechtfertigt, die von "überraschende, schwere Krankheit" über "unser Lehrer bringt uns nichts bei" bis "allgemeine Unlust" reichen. Meistens ist diese Phase auch noch durchsetzt mit kleinen Schleimereien wie "Ihr seid doch Profis, für euch ist das doch leicht" und "Ihr könnt das so gut, das erledigt ihr doch bestimmt in 5 Minuten".

    Phase 4: Mitleid erregen
    Die Ablehnungen, die man in den ersten 3 Phasen erhalten hat, führen oft dazu, dass aufgelistet wird, was passiert, wenn niemand bereit ist, die Aufgabe für den Fragesteller zu erledigen: Durchfallen bei Prüfungen, Verlust der Lebensperspekive, sozial-gesellschaftliche Benachteiligung und ein baldiger, qualvoller Tod...

    Phase 5: Provokation
    Nachdem alle bisherigen (arbeitsreichen) Versuche, sich Arbeit zu sparen, ins Leere gelaufen sind, schlägt die Stimmung meistens urplötzlich um, und es werden die Gründe dafür aufgeführt, dass niemand die Aufgabe erledigen will: Das hier ist ein ******-unfeundliches Forum, voller unfähiger Idioten, die zu blöd sind, ein kleines, billiges Programm zu schreiben. (Ja, stimmt. Das sollte man vielleicht in dieser Form irgendwo auf die Startseite schreiben)

    Phase 5b: Der Flamewar
    Die Forenmitglieder, die die 5 Phasen noch nicht kennen, gehen auf die Provokation ein, und liefern sich so lange einen Flamewar mit dem Threadersteller, bis der Thread geschlossen oder gelöscht wird.



  • +1

    und ein baldiger, qualvoller Tod...

    😃



  • Ich find's nicht lustig.



  • 😃
    Es ist wirklich unglaublich, wie viele Fälle man findet, auf die diese Beschreibung zutrifft... 👍



  • dennis.cpp schrieb:

    und ich finde, es hat auch hier seine Daseinsberechtigung:

    Leider allzu wahr...



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in rüdiger aus dem Forum Rund um die Programmierung in das Forum Neuigkeiten aus der realen Welt verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Toll. 🙂


Log in to reply