Teste gerade Windows 7



  • Habe vorher Windows XP benutzt und Windows Vista übersprungen.

    Und ich muß sagen, am besten gefallen hat mir bis jetzt der "Mathematik Eingabebereich".
    Das Teil funktioniert erstaunlich gut.

    Stören tut mich aber Notepad. Das kann immer noch keine Zeikennummern für alle Zeilen auf einmal einblenden. Na wenigstens hat es jetzt einen Zeilenumbruch.

    Und den Dateimanager finde ich auch nicht besonders gelungen.


  • Mod

    Wenn du nicht sofort einen anderen Texteditor installierst muss ich dich und deinen Thread als Trollversuch sperren 🤡

    MfG SideWinder



  • SideWinder schrieb:

    Wenn du nicht sofort einen anderen Texteditor installierst muss ich dich und deinen Thread als Trollversuch sperren 🤡

    MfG SideWinder

    Öhm und was mach ich jetzt, wenn ich Windows 7 nur in einer Virtuellen Maschine erstmal antesten wollte und nun gar nicht vorhabe, dort weitere Installationsmaßnahmen vorzunehmen?

    Schließlich lösche ich das Virtualbox Image gleich wieder von der Platte.



  • Kurz: du willst wissen, ob Windows 7 im Auslieferungszustand besser ist als dein möglicherweise über Jahre penibel eingerichtetes und angepasstes Windows XP?
    Windows 7 ist zwar besser, aber zaubern kann Microsoft immer noch nicht. Notepad und der Explorer haben immer noch die gleichen Macken. Wahrscheinlich sehen die in Redmond auch nicht unbedingt den Anreiz, z.B. Notepad noch großartig zu verbessern, wenn es längts ausgereifte freie Alternativen gibt.



  • Sonst gibst noch ein Kartellverfahren 😃



  • ipsec schrieb:

    Wahrscheinlich sehen die in Redmond auch nicht unbedingt den Anreiz, z.B. Notepad noch großartig zu verbessern, wenn es längts ausgereifte freie Alternativen gibt.

    Bei allem anderen sehen sie den ja offenbar auch... 😉



  • dennis.cpp schrieb:

    Bei allem anderen sehen sie den ja offenbar auch... 😉

    die da wären? Die meisten Produktlinien von MS sind oft lange vor entsprechend freien Alternativen entstanden



  • zwutz schrieb:

    dennis.cpp schrieb:

    Bei allem anderen sehen sie den ja offenbar auch... 😉

    die da wären? Die meisten Produktlinien von MS sind oft lange vor entsprechend freien Alternativen entstanden

    Widerspricht jetzt welcher Aussage? (Die, nebenbei, ohnehin als augenzwinkernd gekennzeichnet war.)



  • zwutz schrieb:

    die da wären?

    Ein Betriebssystem mit Fenstern zB. :p



  • cooky451 schrieb:

    zwutz schrieb:

    die da wären?

    Ein Betriebssystem mit Fenstern zB. :p

    Da versteht der zwutz keinen Spaß! 🤡



  • Ich finde Notepad++ ganz gut. Kann man in den Einstellungen auch Highlighting für viele Programmiersprachen auswählen.


Log in to reply