Schreibfehler im Forum. Oder: Warum werden Unregistrierte benachteiligt?



  • Dieser Beitrag dient dazu, die Registrierungspflicht in anderen Foren zu umgehen.

    Manchmal hat man als Unregistrierter das Gefühl, einer unterprivilegierten Gruppe anzugehören. Von ein paar Extrembeispielen abgesehen finde ich, dass die durchschnittliche Qualität der Beiträge von Unregistrierten höher ist, als diejenige von den Registrierten. Wir sind ein Gewinn fürs Forum. Fachlich und sprachlich.

    Und doch können wir uns nicht überall beteiligen. Beispiel vom Thread Grammatikalischer Forumfehler:

    FreakY<3Cpp schrieb:

    Guten Abend.

    Ich wollte klugscheißerisch mal auf den grammatikalischen Fehler im Forum hinweißen. Wenn man sich einen Thread anschaut, steht unten rechts:
    "Sie können an Umfragen in diesem Forum mitmachen". Entweder an - teilnehmen, oder bei - mitmachen.
    Falls ich falsch liege, tut es mir Leid, korrigiert mich wenn es doch stimmt.

    Ich hoffe ich werde jetzt nicht gelynscht, ich will nur zu einem fehlerfreien Forum verhelfen 🤡

    Da erlaubt sich so ein Registrierter, mit einem für seine Gattung typischen Pseudonym, einen Rechtschreibfehler anzuprangern. Er irrt (die Präpositionen und Verben sind hier unabhängig voneinander).

    Noch schlimmer: Schon der Titel ist grammatikalisch falsch. Forenfehler wäre richtig zusammengesetzt.
    Und in welchem Forum hat er es gepostet? Forentechnik – Hier kann man über die neue Forumsoftware diskutieren. Kritik, Lob, Probleme, Lösungen usw.

    Der Name ist lieblos, aber darum geht es nicht. Der zuständige Admin scheint Forumsoftware und Forentechnik grundsätzlich anders zu bilden. Eines muss falsch sein.

    Ich wollte meinen Post zuerst im Forum mit der Beschreibung "der PC erlaubt auch Vieles, das nicht direkt mit Programmierung zu tun hat" erstellen. Vieles muss Viel Gross sein Viel.

    Es zieht sich durch die ganze Startseite: Kleinschreibung nach Doppelpunkt, mal ein Punkt nach dem Text, mal nicht, falsche Zeichensetzung (Was bitte schön ist ein Gedankenstrich?) und vor allem der gleichgültige Tonfall.

    Über die Ordnung hätte ich mich am angemessenen Ort auch noch gerne ausgelassen, aber all das ist den Unregistrierten verboten. Schreibrechte in anderen Foren würden einzig und allein zu einer Flut an Spam führen.

    Solche Admins hat man gern!



  • Also hier bist du mit diesem Beitrag völlig falsch. Und darum bekommst du jetzt einen Schubs ins (hoffentlich) richtige Board.



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in CStoll aus dem Forum C++ (auch C++0x) in das Forum Forentechnik verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • nonregistrer schrieb:

    Dieser Beitrag dient dazu, die Registrierungspflicht in anderen Foren zu umgehen.

    Manchmal hat man als Unregistrierter das Gefühl, einer unterprivilegierten Gruppe anzugehören. Von ein paar Extrembeispielen abgesehen finde ich, dass die durchschnittliche Qualität der Beiträge von Unregistrierten höher ist, als diejenige von den Registrierten. Wir sind ein Gewinn fürs Forum. Fachlich und sprachlich.

    Das unregistrierte qualitativ bessere Beiträge leisten ist mir hier noch nicht aufgefallen. Jedenfalls nicht in den Foren hier, in denen ich mitlese und schreibe. Just my 2 cents.

    Und in welchem Forum hättest Du Dich nun registrieren müssen?
    Du bist doch jetzt hier gelandet, wo es auch hingehört.

    Und wo bitte wirst Du benachteligt?

    Ich verstehe Deinen Beitrag leider nicht.



  • Nur jemand der sich nicht registrieren will, damit er sich immer wieder einen neuen Namen geben kann, weil er sonst gehasst wird 🤡 ... Ich mag Trolle...



  • nonregistrer schrieb:

    Dieser Beitrag dient dazu, die Registrierungspflicht in anderen Foren zu umgehen.

    Manchmal hat man als Unregistrierter das Gefühl, einer unterprivilegierten Gruppe anzugehören. Von ein paar Extrembeispielen abgesehen finde ich, dass die durchschnittliche Qualität der Beiträge von Unregistrierten höher ist, als diejenige von den Registrierten. Wir sind ein Gewinn fürs Forum. Fachlich und sprachlich.

    Und doch können wir uns nicht überall beteiligen. Beispiel vom Thread Grammatikalischer Forumfehler:

    FreakY<3Cpp schrieb:

    Guten Abend.

    Ich wollte klugscheißerisch mal auf den grammatikalischen Fehler im Forum hinweißen. Wenn man sich einen Thread anschaut, steht unten rechts:
    "Sie können an Umfragen in diesem Forum mitmachen". Entweder an - teilnehmen, oder bei - mitmachen.
    Falls ich falsch liege, tut es mir Leid, korrigiert mich wenn es doch stimmt.

    Ich hoffe ich werde jetzt nicht gelynscht, ich will nur zu einem fehlerfreien Forum verhelfen 🤡

    Da erlaubt sich so ein Registrierter, mit einem für seine Gattung typischen Pseudonym, einen Rechtschreibfehler anzuprangern. Er irrt (die Präpositionen und Verben sind hier unabhängig voneinander).

    Noch schlimmer: Schon der Titel ist grammatikalisch falsch. Forenfehler wäre richtig zusammengesetzt.
    Und in welchem Forum hat er es gepostet? Forentechnik – Hier kann man über die neue Forumsoftware diskutieren. Kritik, Lob, Probleme, Lösungen usw.

    Der Name ist lieblos, aber darum geht es nicht. Der zuständige Admin scheint Forumsoftware und Forentechnik grundsätzlich anders zu bilden. Eines muss falsch sein.

    Ich wollte meinen Post zuerst im Forum mit der Beschreibung "der PC erlaubt auch Vieles, das nicht direkt mit Programmierung zu tun hat" erstellen. Vieles muss Viel Gross sein Viel.

    Es zieht sich durch die ganze Startseite: Kleinschreibung nach Doppelpunkt, mal ein Punkt nach dem Text, mal nicht, falsche Zeichensetzung (Was bitte schön ist ein Gedankenstrich?) und vor allem der gleichgültige Tonfall.

    Über die Ordnung hätte ich mich am angemessenen Ort auch noch gerne ausgelassen, aber all das ist den Unregistrierten verboten. Schreibrechte in anderen Foren würden einzig und allein zu einer Flut an Spam führen.

    Solche Admins hat man gern!

    LOL WUT ?



  • Darf man fragen, warum du dich nicht einfach registrierst?



  • Martin Richter schrieb:

    Und in welchem Forum hättest Du Dich nun registrieren müssen?
    Du bist doch jetzt hier gelandet, wo es auch hingehört.

    Mir ist erst im Nachhinein aufgefallen, daß unregistrierte in der Forentechnik gar nicht posten dürfen. (damit fallen leider auch Ergänzungen des TS aus)

    PS: Ich hab sowohl bei Gästen als auch bei registrierten Usern schon gute Beiträge - und Unsinn gesehen. Das hat also mehr mit deren Persönlichkeit zu tun als mit dem Registrierungsstatus 😉



  • @CStoll:
    Stimmt. Ist mir gar nicht aufgefallen, dass Forentechnik nur für registrierte ist. Eigentlich doof... ich frage mal im Mods Forum nach.

    Ansonsten ist mein ganz persönlicher Eindruck:
    Unregistrierte Nutzer verwenden weniger Google und die Beitragsqualität ist auch niedriger als bei registrierten Nutzern.
    Du hast recht pauschal kann man es nicht sagen und es gibt wirklich ausnahmen, aber die grobe richtig ist das schon so.



  • Also seldon, manni66 und glühbirne sind unregistrierte Forenuser und bringen meistens super Beiträge! 👍



  • Ich fühle mich angesprochen. 😉

    Rechtschreibfehler gehen mir grundsätzlich auf die Nerven. Registriert oder nicht.

    Entweder sie sind ein Zeichen von Dummheit, Faulheit (seinen eigenen Text nochmal zu lesen und zu korrigieren) oder Ignoranz ("die werden das schon richtig interpretieren - sollen die Leser sich eben, im Gegensatz zu mir, etwas anstrengen...").

    Wenn dann ein Unregistrierter noch einen unqualifizierten Kommentar postet und das Pech hat, daß ich in dem Moment nicht sooo gut drauf war, muss er damit rechnen und klar kommen, daß auch ich (oder sonstwer) sein "blah" kommentiere.

    Sich wenigstens etwas Mühe zu geben ist auch ein Zeichen von Respekt gegenüber den Leuten von denen man Hilfe erwartet.

    Es gibt nicht umsonst die Vorschau Funktion.



  • Immerhin, ich habe schon diverse Vorwürfe an mich gehört, aber den der "Lieblosigkeit" noch nicht. Jetzt bin ich also bereits seit 10 Jahren liebloser Admin dieses Forums. Ich kann damit leben.



  • Marc++us schrieb:

    Immerhin, ich habe schon diverse Vorwürfe an mich gehört, aber den der "Lieblosigkeit" noch nicht. Jetzt bin ich also bereits seit 10 Jahren liebloser Admin dieses Forums. Ich kann damit leben.

    Du bist so lieblos, dass du nicht mal bemerkst, dass es elf Jahre sind :p

    An dieser Stelle ein großes Lob und Dank an alle, die sich um das Forum kümmern.



  • Also ich denke Freaky hat mit dem hier zitierten Einwurf recht, dennoch hat er auch zwei sehr offensichtliche Fehler in seinem Text.

    "hinweißen"

    und

    "lynschen"

    Ist natürlich peinlich, wenn man sich über die Orthographie anderer beschwert und selbst relativ einfache Dinge falsch macht, was aber jedem im Eifer des Gefechts passieren kann 😃 Nobody is perfect 😃


Log in to reply