Problem in der Konsolenanwendung...



  • Wenn ich versuche ein Programm zu kompilieren, kommt eine Fehlermeldung (unten).
    Bevor ich die Quelle selber finde, würde ich gerne wissen, ab
    wann solche Meldungen erst kommen ?

    Im Project Algorithm.exe ist eine Exception der Klasse int aufgetreten.
    Meldung : 'Adresse des Exception- Objekts: 0x16F5856' Prozess wurde angehalten.
    Mit Einzelne Anweisung oder Start fortsetzen.



  • Geronimo_ schrieb:

    Im Project Algorithm.exe ist eine Exception der Klasse int aufgetreten.

    "Exception" deutet darauf hin, daß irgendwo ein throw vorgekommen ist. Allerdings wußte ich gar nicht, daß man in .NET Zahlen werfen kann.



  • Allerdings wußte ich gar nicht, daß man in .NET Zahlen werfen kann.

    @CStoll: Woraus schliesst Du dass es so ist? Ist mir nicht ersichtlich und meiner Meinung nach auch nicht möglich.

    @TE: Benutze einen Debugger - der zeigt Dir wo und warum die Exception aufgetreten ist.



  • theta schrieb:

    Allerdings wußte ich gar nicht, daß man in .NET Zahlen werfen kann.

    @CStoll: Woraus schliesst Du dass es so ist? Ist mir nicht ersichtlich und meiner Meinung nach auch nicht möglich.

    Die Angabe "Exception der Klasse int" könnte da ein Indiz sein 😉 Aber wie gesagt war ich bisher auch davon ausgegangen, daß man in .NET nur Klassen werfen kann, die von System.Exception abgeleitet sind.
    (reines C++ ist da flexibler, dort kann man wirklich alles werfen, was man in die Finger bekommt)



  • 😋 Jetzt sehe ich es auch.. 🙂

    Ja, ich dennke C++/CLI ist da speziell was zu werfen zulässig ist.


Log in to reply