medieninformatik



  • Kennt jemand eine gute FH für Medieninformatik?

    + sollte mehr in die Richtung Mediengestaltung gehen, da ich schon eine Ausbildung als Fachinformatiker/Anwendungsentwicklung habe und ich bereits Kenntnisse in Programmierung habe

    + FH sollte Projekte machen

    nice-to-have:
    + Kooperation mitm Ausland, so das ein Auslandssemster möglich wäre



  • Hallo Kun0x,

    schau mal auf http://www.umwelt-campus.de/ucb/index.php?id=medieninformatik.

    Den Schwerpunkt kannst du über verschiedene Projekte, Wahlpflichtfächer, Praktische Studienphase und Abschlussarbeit ein Stück weit selbst festlegen. Ein Auslandssemester ist immer gerne gesehen.

    Aber du solltest grundsätzlich mehrere FH´s vergleichen. Schau dir am besten die Curricula der jeweiligen Hochschulen an und wirf mal einen Blick in die Modulhandbücher. Zur Not druck dir ein paar Exemplare der Hochschulen aus der engeren Wahl aus und leg sie dir nebeneinander. Dann siehst du "auf einen Blick" welche Hochschule das anbieten was du möchtest.

    Darüber hinaus bieten viele Hochschulen ein Schnupperstudium an. Es kostet dich meist nichts außer ein paar Tagen Zeit und du bekommst einen guten Einblick und kannst auch mit Studenten reden (eine bessere Informationsquelle gibt es m.E. nicht!). Bevor man sich nach 1-2 Semestern entscheidet, dass die Hochschule doch nicht das Richtige war, investiert man doch vorher lieber mal ein paar Tage Zeit 😉 Am UCB wird sowas auch angeboten: http://www.umwelt-campus.de/ucb/index.php?id=schnuppertag

    Eine Übersicht der Hochschulen findet aber auch eine Suchmaschine deiner Wahl. Erster Treffer war bei mir: http://www.fachhochschule.de/FH/Fachhochschule/FH/IT_Computer/Medieninformatik/Praesenzstudium-Vollzeit.htm?order=&orderType=

    Viele Grüße,
    MaBa



  • An der HTW Dresden machen die Medieninformatiker meinem Eindruck nach recht viel Mediengestaltung, soll heissen 2D und 3D Grafik, Filme, Compositing etc.
    Die haben auch immer recht viele hübsche Sachen zu präsentieren, alljährlich zu sehen auf der Langen Nacht der Wissenschaften oder auf der Mitschnitt.
    Allerdings spielt auch da Softwareentwicklung eine große Rolle.



  • Ein Freund von mir studierte Medieninformatik an der LMU in München. Soll sehr gut gewesen sein.

    Vielleicht ist das eine Idee.

    lg


Log in to reply