KB2538243



  • Hallo,

    seit neuestem (juni) verbreitet MS unter dem Deckmantel Security
    ein Update, ich habe es via auto update in der Nacht bekommen.
    Resume, jedwedige versuche meine Soulutions zu kompilieren,
    endete mit Fehlern in der afx/atl hier passen plötzlich bestimmte
    Header nicht mehr zu bestimmten Libs "afx.....load...(langerName)"
    Lößte dauernd Fehler aus, nichts half, ich mußte alles deinstallieren
    bin nach 8 Stunden nun wieder Rechenfähig.

    Was ist passiert.. wie nun weiter machen Update abgeschaltet.
    Das ganze netz ist voll davon, verwirrende Lösungen werden angeboten
    was haben die nun wieder getan ? Ich habe an die 20 Installationen
    zum Thema redistrutable und fuck net framewok auf dem Rechner..

    Was geht also ab da.. wer soll das durchblicken ?

    Danke für Hinweise..
    Gruß
    Karsten


  • Mod

    1. Ist das wirtklich ein Sicherheits Update.
    2: Sind mir keine Fehler bzgl. dieses Updates bekannt, die verhindern, dass Projekte neu kompiliert werden.

    Ansonsten kann ich nur raten dieses Sicherheitsupdate zu installieren:
    http://blog.m-ri.de/index.php/2011/06/18/patchday-vom-14-06-2011-behebt-die-probleme-der-visualstudio-20052008-servicepacks-vom-13-04-2011/



  • Nun gut, ich fürchte nun bei einem weiteren Update wieder
    diese Fehler aus den Afx -sourcen zu erlangen. Wie kann
    es sein, das nach diesem Update der Linker bestimmte Afxload
    Funktionen nicht mehr auffinden kann, ich linke natürlich
    statisch gegen die mfc&runtime. Ich mußte alles neu Installieren
    und das ging auch nur noch mit Trick17 omg.

    Also ich warte jetzt erstmal ein halbes jahr, mit updates.
    Mir scheint das VS verwuchert regelrecht..

    Gruß
    Karsten


  • Mod

    Hast Du auch für alle Deine Libraries einen neuen Build gemacht?



  • Nein , das habe ich nicht getan. Und ich habe viele davon.

    Direkt beim Compilierstart, höherer Objekte kahm sofort diese Message
    ,scheinbar schon beim #pragma import ?

    Soll ich es wagen dies nochmal zu probieren, und dann von unten her alles
    neu zu übersetzten.. Ich mach das wenn ich Zeit habe, danke für den
    Hinweis Martin.


Log in to reply