operator < bzw > für binäre Operationen überladen?



  • Möp!

    Mir kam gerade die Idee, man könnte doch operator < bzw > für binäres lesen/schreiben überladen. Das hätte zum einen den Vorteil, dass dieser auch für eigene Typen überladbar ist, zum anderen könnte man nicht versehentlich non-pods schreiben. Nun gibt es Leute, die finden, dass das bereits ein Fall von übertriebener Überladung ist. Wie seht ihr das?

    Grüße,
    PI



  • 314159265358979 schrieb:

    Nun gibt es Leute, die finden, dass das bereits ein Fall von übertriebener Überladung ist. Wie seht ihr das?

    Sehe ich auch so. Außerdem sind die beiden zu "fest" als Vergleichsoperatoren belegt im Verständnis der Entwickler, im Gegensatz zum nicht so häufig gebrauchten shift-Operator, den man daher gut fürs streamen recyclen konnte.


Log in to reply