SW-System Ingenieur



  • Die TechConnect ist ein inhabergeführtes, mittelständiges Unternehmen und seit 1998 spezialisierter Entwicklungspartner führender Industrieunternehmen der Luft- und Raumfahrt, Automotive, Automation und Consumer Electronics im süddeutschen Raum.
    Seit vielen Jahren vertrauen Kunden wie BMW, Audi, Rohde&Schwarz, Siemens, MTU, MBDA, B/S/H und als Strategischer Supplier die Cassidian und EADS unserem Knowhow.
    Wir beschäftigen heute rund 200, fest und unbefristet, angestellte Mitarbeiter/-innen und bieten unseren Kollegen/-innen eine sichere und stabile Partnerschaft, gekennzeichnet durch Mitarbeiterförderung, einer strukturierten Karriereplanung (inkl. Schulungen und einem fundierten Training-on-the-job bei der Integration ins Unternehmen), sowie einem sozial geprägten Umfeld.

    Für unseren Entwicklungspartner in Schrobenhausen suchen wir einen SW-System Ingenieur mit folgenden

    Aufgaben:
    -Durchführen und Koordinieren von komplexen Entwicklungs- und Systemingenieursaufgaben, Entwicklung von Systemsoftware
    -Spezifikation von Anforderungen und Nachweisen für das Subsystem "CS" (=Common Services)
    -Unterstützung bei der Implementierung in C++, der Integration und dem Test der operationellen Softwareanteile
    - Integration und Prüfung der korrekten Funktion des Subsystems "CS" im Gesamtsystem
    -Unterstützung der Integrationsarbeiten des Gesamtsystems
    -V-Modell bzw. projekthandbuchkonforme Erstellung von Software- Dokumentation
    -Prüfung und Bewertung von Änderungsvorschlägen
    -Internationale Abstimmungen im Rahmen einer verteilten Projektstruktur

    Vorraussetzungen:
    -Abgeschlossenes Studium der Informatik, der Elektrotechnik oder vergleichbarer Studiengänge mit einer bis zu 4-jährigen Regelstudiendauer und darauf bezogene erweiterte fachspezifische Zusatzqualifikation. Die insgesamt erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten können auch auf andere Weise erworben werden.
    -Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Durchführung von großen SW-Entwicklungsprojekten und dabei Anwendung von Prozessen, Methoden und Werkzeugen(z.B. V-Modell, OO mit UML, C++/JAVA, Corba, Requisite Pro, Rose RT, Clearcase, Clearquest)
    -Fähigkeit, Probleme unter Berücksichtigung von System-, HW-, SW- und Echtzeit-Aspekten zu analysieren sowie Lösungen auszuarbeiten
    -Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, strukturierte Arbeitsweise, kommunikativ
    - gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Bewerbungen bitte an:
    Michael Kolligs


Log in to reply