[Gelöst] Joomla 1.5: getrennte Backups bei Parallelinstallation ziehen?



  • Hallo allerseits, da bin ich wieder!

    Status Quo:
    -Parallelinstallation von Joomla 1.5 (Live und Test) auf gleichem Webserver
    -jeweils eigene Datenbank

    Ziel:
    -separates Backup für jeweilige Installation
    -überspielen von Test- auf Live- oder vice versa ermöglichen

    1.Versuche:
    -nach erfolgreicher Installation der Test-Umgebung Full Site Backup per Akeeba v.3.3.4

    Problem:
    -Backup erstreckt sich von der Größe zu urteilen über beide Installationen
    (mehr als doppelt so groß wie vor der Parallelinstallation)

    (erfolglose) Lösungsversuch:
    -In den Optionen fand sich keine Möglichkeit das Backup nur auf eine Installation zu begrenzen.
    -Laut Doku scheint die Option "Backup Type" nicht dafür geeignet zu sein.

    Frage:
    -Kann ich Akeeba irgendwie doch noch dazu überreden? Evtl. per Update auf 3.5?
    -Gibt es andere Joomla-Components mit diesem Feature?
    -Muss ich das ganze doch manuell machen? Wenn ja, wie? Reicht eine Sicherung des Webordners und der MySQL Datenbank?

    Bin für jede Hilfe dankbar!

    PS: Update auf Joomla 1.6 oder höhe kommt z.Zt. noch nicht in Frage, da JoomFish diese noch nicht unterstützt.



  • c++==d schrieb:

    Reicht eine Sicherung des Webordners und der MySQL Datenbank?

    Ich bräuchte noch einen Weg alle Verbindungen z.B. der Live-Installation zur Live-Datenbank nach dem überspielen aller Dateien und der Datenbank auf die Test-Installation entspr. auf die Testdatenbank umzubiegen.

    <edit>
    Unter "Global Config -> Server -> DB Settings" der Joomla Installation andere DB angeben.
    Hätte ich auch vorher drauf kommen können!🙄
    </edit>



  • Wenn´s noch interessiert:

    Akeeba Backup bietet eine Option, mit welcher man Dateien, DBs und -Tabellen vom Backup exkludieren kann.
    Also einfach alle Dateien etc., welche zum sicherenden System nicht dazu gehören, exkludieren und Backup ziehen.


Log in to reply