autostart in win



  • wie könnte man einrichten, dass virtualbox (host: win 7) automatisch eine v.M. im fullscreen startet ?

    sodaß der win 7 desk nach dem Booten gar nicht erst auftaucht, und kezboard und Maus an die v.M. gebunden sind ?





  • ??



  • buchstabe schrieb:

    wie könnte man einrichten, dass virtualbox (host: win 7) automatisch eine v.M. im fullscreen startet ?

    Auto-login + VirtualBox als Shell eintragen. Ob das mit Fullscreen hinhaut weiss ich nicht, das wäre dann Sache von VirtualBox. Sollte man aber vermutlich irgendwie über Commandline-Parameter und/oder Einträge im VM-Definitions-File hinbekommen (das was bei VMware das .vmx File wäre, k.A. wie das bei VirtualBox heisst). Notfalls könnte man vermutlich ein Programm schreiben welches erst VirtualBox rausstartet und dann per WinAPI Funktionen in den Fullscreen-Modus schickt.

    sodaß der win 7 desk nach dem Booten gar nicht erst auftaucht, und kezboard und Maus an die v.M. gebunden sind ?

    Uff, das wird schwierig. Den Windows 7 Boot Screen kann man abdrehen bzw. auch ändern (andere Animation bzw. Bild). Das Hintergrundbild für den Welcome-Screen (das auch trotz Auto-Login ne Zeitlang zu sehen ist) kann man auch ändern. Was man soweit ich weiss nicht wegbekommt ist der blöde rotierende blaue Kringel in der Mitte - zumindest nicht auf offiziellem Weg.

    Nächster Punkt: verhindern dass der User mit Alt+Tab, Ctrl+Esc oder ähnlichen Tastenkombinationen auf den Desktop zurückschalten kann, den Task-Manager starten kann o.Ä.
    U.u. bietet hier VirtualBox Optionen um einige Tastenkombinationen zu deaktivieren. Ctrl+Alt+Del geht aber normalerweise immer durch.
    Task-Manager kann man notfalls auch einfach umbenennen oder über Gruppenrichtlinien sperren.

    Wobei... bei Windows Embedded Standard 7 ist soweit ich weiss ein Keyboard-Filtertreiber dabei, den man so konfigurieren kann dass er bestimmte Tastenkombinationen rausfiltert. Nur werden die dann ganz weggelutscht, d.h. die kommen auch nicht bei der VM an.

    Auf jeden Fall ist das keine Sache die man mal schnell an einem Nachmittag einrichtet.



  • hustbaer schrieb:

    Auto-login + VirtualBox als Shell eintragen.

    wie geht das genau mit fullscreen ?

    Der rest ist nicht unverzichtbar, aber der automatische Start ohne Benutzerinteraktion und in fullscreen muß sein.


Log in to reply