Neues Fenster durch Buttonklick öffnen !?



  • Hallöchen !
    Ich simple frage, ich habe dazu auch schon gegoogelt aber bin daraus nicht schlau geworden ! Unzwar möchte ich durch klick auf einen button ein weiteres Fenster (Form öffnen).

    Ich habe bereits schon eine neue Form erstellt (anmeldung.h)

    In soziemlich jedem Forum findet man diesen Code:

    Form2 deinobjektname = new Form2();
            deinobjektname.Show();
    

    Aber ich weis weder wo ich jetzt den namen meiner Form reinschreiben muss noch was der objektname ist... habe daruafhin alles mal getestet... immer nur fehler ! Bitte um hilfe !

    ACHJA ! Kann mir vielleicht noch jemand dazu sagen wie ich die neue Form Debugge (Anmeldung) und nicht die erste ?!





  • Okay danke das ist soweit dann ja okay... aber bei mir kommt dann das Problem :

    Ich möchte das durch klick auf einen Button eine 2 Anwendung geöffnet wird,
    allerdings kommt dieser Fehlercode beim Debuggen :

    Form1.h(1961): error C3673: "Projekttest::Form2": Die Klasse hat keinen Kopierkonstruktor.
    

    Dies ist mein Button code:

    Form2 f2 = gcnew Form2();
               f2.Show();
    

    das hier habe ich ganz oben deklariert:

    #pragma once
    #include "Form2.h"
    


  • Hallo Pelle! 🙂
    Was du bis jetzt gepostet hast, sieht mir vom Code her mehr nach C# aus, als C++. In C++ deklarierst du das neue Formular, so wie du geschrieben hast, mit

    #include "myForm.h"
    

    (ganz oben unter #pragma once)

    Das neue Formular öffnest du entweder mit

    myForm^ <Name> = gcnew myForm(); 
    <Name>->ShowDialog();
    

    Bei Name setzt du entsprechend eine Bezeichnung für dein Formular ein.
    Bei diesem Code wird das Formular über dem anderen geöffnet. Bis du es schließt, kannst du nicht mehr auf das alte zugreifen.
    Wenn du die Forms mehr oder weniger parallel nutzen willst verwende anstatt

    <Name>->ShowDialog();
    

    einfach

    <Name>->Show();
    

Log in to reply