schnelle Tastaturabfragen



  • hallo, ich möchte ein programm programmiere, welches unsichtbar im hintergrund arbeitet und tastatureingaben empfängt und bearbeitet. Das ganze soll später einmal dazu dienen per tastenkombinationen programme zu öffnen.

    Meine Frage ist nun, wie kann ich die tastatur am schnellsten und besten abfragen, ohne das zu viel rechenzeit beansprucht wird?
    Sollte man das eher in Einer WinProc über die WindowsNachrichten machen (Problem, es gibt ja garkein fenster) oder über GetAsyncKeyState() machen? Oder gibt es andere Methode? Irgentwo habe ich irgentwas von keyboard hooking gelesen, aber nicht ganz verstanden, was damit gemeint ist.. eine erklärung wäre da auch ganz hilfreich, wenn das überhautpt etwas damit zu tun hat.

    PS: Ich weiß ich stell in letzter zeit extrem viele Fragen.. Danke für die ganzen schnellen antworten 👍 💡



  • gamer8o4 schrieb:

    Sollte man das eher in Einer WinProc über die WindowsNachrichten machen (Problem, es gibt ja garkein fenster)

    Message-Only Window (oder unsichtbares Fester -> WS_VISBLE) mit RegisterHotKey() und WM_HOTKEY



  • ok, danke werde ich mir gleich mal angucken :)) falls es probleme gibt melde ich mich morgen noch einmal..



  • Grad gemerkt, ein Fenster brauchst eigentlich nicht: siehe Beispiel bei RegisterHotKey().


Log in to reply