Was habt ihr in der Schule/Uni über C++ gelernt?



  • Was habt ihr in der Schule/Uni über C++ gelernt? Habt ihr sowas wie RAII kennen gelernt der nur ganz einfache Sachen wie Kassen, Methoden...?



  • Genau, wir haben nur was über Kassen gelernt. Mit welcher Methode man sie auf- und wieder zumachen kann. Wie man Geld 'reinlegt usw. 🤡



  • Ich glaube viele hier haben C++ (oder Programmieren allgemein) nebenbei gelernt.



  • Keine Schule oder UNI, selbst ist der Mann^^



  • Ich habe in der Schule gelernt, dass es da so eine Sprache gibt die C++ heißt, dass sie quasi C mit ein bisschen Zusatz ist, und dass das alles super mega gefährlich ist, weil es da ja Pointer gibt, und die Dinger sind nun mal völlig unkontrollierbar und könnten überall hin zeigen.



  • cooky451 schrieb:

    Ich habe in der Schule gelernt, dass es da so eine Sprache gibt die C++ heißt, dass sie quasi C mit ein bisschen Zusatz ist, und dass das alles super mega gefährlich ist, weil es da ja Pointer gibt, und die Dinger sind nun mal völlig unkontrollierbar und könnten überall hin zeigen.

    ymmd! 👍
    Wer war denn das?



  • Mein Informatiklehrer? ^^



  • duoiu schrieb:

    Was habt ihr in der Schule/Uni über C++ gelernt? Habt ihr sowas wie RAII kennen gelernt der nur ganz einfache Sachen wie Kassen, Methoden...?

    Ich hatte 2 Jahre C++ an einer FH. Ich habe gelernt C mit Klassen. Bis auf iostream haben wir nichts aus der Standardbibliothek genommen. Wir mussten uns alles selbst zusammenfriemeln und wir mussten Dev-C++ verwenden. Es hieß, so lern man am Besten C++.



  • out schrieb:

    duoiu schrieb:

    Was habt ihr in der Schule/Uni über C++ gelernt? Habt ihr sowas wie RAII kennen gelernt der nur ganz einfache Sachen wie Kassen, Methoden...?

    Ich hatte 2 Jahre C++ an einer FH. Ich habe gelernt C mit Klassen. Bis auf iostream haben wir nichts aus der Standardbibliothek genommen. Wir mussten uns alles selbst zusammenfriemeln und wir mussten Dev-C++ verwenden. Es hieß, so lern man am Besten C++.

    What the...?



  • Sone schrieb:

    out schrieb:

    duoiu schrieb:

    Was habt ihr in der Schule/Uni über C++ gelernt? Habt ihr sowas wie RAII kennen gelernt der nur ganz einfache Sachen wie Kassen, Methoden...?

    Ich hatte 2 Jahre C++ an einer FH. Ich habe gelernt C mit Klassen. Bis auf iostream haben wir nichts aus der Standardbibliothek genommen. Wir mussten uns alles selbst zusammenfriemeln und wir mussten Dev-C++ verwenden. Es hieß, so lern man am Besten C++.

    What the...?

    Das Schlimme ist ja, du kommst da hin und denkst, ich lerne was gescheides. Du weißt nicht dass die Müll verzapfen. Ich habe letztendlich erst hier übers Forum Einblick in richtiges C++ erhalten. Und noch scheiße ist, selbst wenn du C++ kannst, musst du es in der Klausur machen, wie es dein Dozent verzapft.



  • In der Schule? Kein Stück, wir haben bloß Delphi mal angerissen, aber auch ohne dort auf das Klassensystem einzugehen oder zu erklären, warum sich da das Fenster öffnet oder das Bild immer genau so aussieht, wie man es gerne haben möcht'.
    Ich hoffe an der Uni kommt dann etwas mehr C++ dran und ich hab' nen anständigen Prof.



  • cooky451 schrieb:

    Ich habe in der Schule gelernt, dass es da so eine Sprache gibt die C++ heißt, dass sie quasi C mit ein bisschen Zusatz ist, und dass das alles super mega gefährlich ist, weil es da ja Pointer gibt, und die Dinger sind nun mal völlig unkontrollierbar und könnten überall hin zeigen.

    Das habe ich auch gelernt mit dem Zusatz, dass Java viel besser ist, weil es da ja eine Garbage Collection und eine VM gibt und dem Programmierer außerdem noch Klassen aufgezwungen werden, was alles sooo viel einfacher und besser macht. 👍



  • In der Schule haben wird noch auf PCs gearbeitet, mit zwei Diskettenlaufwerken. In das eine kam das Betriebssystem und ins andere die Datenbank DBase und damit haben wir dann gespielt.



  • _matze schrieb:

    Kassen

    Du hast einen Tippfehler entdeckt! BOAH! 🙄

    @topic: ich bin auch "selfmade", erst Pascal, dann nach längerer Pause C++



  • Ich konte es schon vorher, aber so war der Ablauf:

    1. Grundlagen von make als Buildsystem gelernt.
    2. So eine Art Verwaltungsprogramm für Musik geschrieben, in reinem C.
    3. Da Programm in C++ neu geschrieben, mit STL-Containern etc.

    Fand ich nicht schlimm.



  • Nichts.


Log in to reply