stdafx.h Problem (split von "C++ devc++")



  • Hallo leute ich habe auch der spasseshalber die Aufgabe versucht.

    Ich programmiere mit microsoft visual studio .

    Aber dieses Programm wird nicht ausgeführt:

    #include <iostream>
    #include <StdAfx.h>
    using namespace std;
    
    int main()
    {
    
        int a(0), b(0);
        cout << "Geben sie eine ganzzahlige Variable ein:\n";
        cin >> a;
        cout << "Geben sie noch eine ganzzahlige Variable ein:\n";
        cin >> b;
        int c(a+b);
        cout << a << "+" << b << "=" << c << "\n\n";
    
        float fa(0), fb(0);
        cout << "Geben sie eine Gleitpunktzahl ein:\n";
        cin >> fa;
        cout << "Geben sie nocheine Gleitpunktzahl ein:\n";
        cin >> fb;
        float fc(fa-fb);
        cout << fa << "-" << fb << "=" << fc << "\n\n";
    
        bool ba(true), bb(true);
        cout << "Geben sie 1(wahr) oder 0(falsch) ein:\n";
        cin >> ba; //erster Wahrheitswert (bool kann (vereinfacht) nur true(1) oder false(0) annehmen)
        cout << "Geben sie nochmal 1(wahr) oder 0(falsch) ein:\n";
        cin >> bb; //zweiter Wahrheitswert
        bool bc(ba&&bb); //das Ergebnis des &&-Operator gibt einen Wahrheitswert, also true oder false, zurück,
                         //der beschreibt, ob die beiden Operanten true sind.
        cout << ba << "||" << bb << "=" << bc << "\n\n";
        //bei der Ausgabe wird logischerweise nicht "true" oder "false", sondern "1" oder "0" ausgegeben
    
        char ca(0), cb(0);
        cout << "Geben sie ein Zeichen ein:\n";
        cin >> ca;
        cout << "Geben sie noch ein Zeichen ein:\n";
        cin >> cb;
        bool cc(ca!=cb); //der !=-Operator gibt einen Wahrheitswert zurück, welcher beschreibt, ob die Werte
                         //beider Operanden ungleich sind
        cout << ca << "!=" << cb << "=" << cc << "\n\n";
    
        string sa, sb;
        cout << "Geben sie eine Zeichenkette ohne whitespaces ein:\n";
        cin >> sa;
        cout << "Geben sie noch eine Zeichenkette ohne whitespaces ein:\n";
        cin >> sb;
        bool sc(ca<cb); //Schaut, ob sa lexikalisch (alphabetisch) kleiner als sb ist
        cout << sa << "<" << sb << "=" << sc << "\n\n";
    }
    

    Oder hattet ihr extra für den user programmer einen Fehler eingebaut?

    Weil zumindest meine ide führt das nicht aus.



  • Aber dieses Programm wird nicht ausgeführt:

    Eine Fehlerbeschreibung erster Güteklasse.



  • Hi ,

    ich weiss nicht so genau was du meinst .

    Aber bei mir wird es nicht ausgeführt.

    Oder irre ich mich.



  • Als Beweis:

    Das ist die Fehlermeldung:

    Unerwartetes Dateiende während der Suche nach dem vorkompilierten Header. Haben Sie möglicherweise vergessen, im Quellcode "#include "StdAfx.h"" einzufügen?
    ========== Erstellen: 0 erfolgreich, Fehler bei 1, 0 aktuell, 0 übersprungen ==========

    Obwohl ich versucht habe für programmer den Fehler zu beheben , das Programm funktioniert nicht.



  • Auch wenn ich nicht der threadsteller bin.

    Kann mir jemand sagen warum das nicht ausgeführt wird .

    Oder bin ich blöd?


  • Mod

    Haben Sie möglicherweise vergessen, im Quellcode "#include "StdAfx.h"" einzufügen?



  • Das habe ich doch bereits in meinem Code eingefügt oder ? Oder hab ich es falsch gemacht?



  • #include <stdafx.h>
    

    ändern zu
    [code="cpp"]#include "stdafx.h"



  • Versuch schrieb:

    Das habe ich doch bereits in meinem Code eingefügt oder ? Oder hab ich es falsch gemacht?

    das muss ganz am Anfang der include-Liste stehen.


Log in to reply