Softwareentwickler (m/w) für ziviles Ortungssystem in München



  • TechConnect ist seit fünfzehn Jahren erfolgreicher Entwicklungspartner führender Industrieunternehmen für hochkomplexe, sicherheitskritische Hard- und Softwareentwicklungsprojekte in den Bereichen Automotive, Defence, Luft– und Raumfahrt, Mess-/Nachrichtentechnik und Medizintechnik. Aktuell begleiten rund 200 Ingenieure unsere Kunden bei der Realisierung anspruchsvoller Technologieprojekte von der Idee bis zur Serienreife und bilden somit die Basis für unseren Erfolg.
    Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in Verbindung mit einer attraktiven Vergütung. Innerhalb einer dynamischen Unternehmenskultur erwarten Sie zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Ideen zu verwirklichen.

    Aufgabenstellung
    • Konzepterstellung und Entwicklung von Funktionalitäten für ein bestehendes Störsenderortungssystem
    • Erweiterungen der bestehenden Software in Abstimmung mit anderen Fachabteilungen
    • Durchführen von Modul- und Systemtests
    • Unterstützung bei der Fehlersuche und –behebung
    • Erstellen von Dokumentationen

    Anforderungen
    • Studium der Informatik, technischen Informatik oder Elektrotechnik
    • Sehr gute Kenntnisse in der Programmiersprache C, C++, C#, .NET, MFC und der Qt-Bibliothek
    • Erfahrung in der Softwareentwicklung verteilter Systeme und dem Umgang mit Datenbanksystemen
    • Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik, Kommunikationsprotokolle und grafische Benutzeroberflächen
    • Ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Log in to reply