Compiler Fehler bei libharu



  • Ich versuche gerade libharu zu bauen, erhalte jedoch diese Fehlermeldung:

    [BCC32 Fehler] hpdf_pdfa.c(27): E2040 Deklaration nicht ordnungsgemäß abgeschlossen

    Der Fehler liegt vermutlich in dem // in der Zeile

    #define HEADER                   "<?xpacket begin='' id='W5M0MpCehiHzreSzNTczkc9d'?><x:xmpmeta xmlns:x='adobe:ns:meta/' x:xmptk='XMP toolkit 2.9.1-13, framework 1.6'><rdf:RDF xmlns:rdf='http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#' xmlns:iX='http://ns.adobe.com/iX/1.0/'>"
    

    Weis jemand was ich machen muss dass der Compiler dies akzeptiert?
    Ich bin sicher nicht der einzigste, aber vermutlich suche ich gerade bei Google einfach falsch....



  • Dein #define kann ich hier (XE2) ohne Problem verwenden.
    Bei solchen Fehlermeldungen liegt die Ursache meist irgendwo vor der aufgeführten Zeile.



  • Ich habe leider BCB2007...
    Wenn ich die Zeile auskommentiere geht es, nur kommt viel später ein anderer Fehler weil das define fehlt

    diese Zeile geht auch nicht:

    #define test "//"
    


  • Das scheint mir ein Compiler-(bzw. Präprozessor-)bug zu sein. Versuch mal, das Stringliteral zwischen den Schrägstrichen aufzuteilen, etwa

    #define FOO "blabla/" "/blubblub"
    

Log in to reply